1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

Cyberrailers Lego-Welt ...

Dieses Thema im Forum "Lego Eisenbahn und Monorail" wurde erstellt von Cyberrailer, 4. August 2015.

  1. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.570
    Ort:
    Nürnberg
    So geht es mir mit BB aber auch, ganz ehrlich die Steinequalität is nicht das was mir vorschwebt, Viele Teile sind ok, aber gerade Bricks, Plates und Tiles sind deutlich schlechter als Lego, hatte mir ja damals die E50 gekauft und war von der Lok nicht begeistert, die Steine sind so das ich die Lok nicht einmal bauen wollte, sie liegt im Kellergrab und wird da verschimmeln.
    Die Ideen ansich und die Designs, die finde ich brauchbar und oft sind sie es Wert das man sie weiterverfolgt, aber die Steine mag ich weitgehend nicht.
     
    Hamster gefällt das.
  2. Alexander

    Alexander Urgestein

    Registriert seit:
    28. Okt. 2013
    Beiträge:
    1.420
    Hallo Mario
    Du hast an der Br 146 das 3 Spitzenlicht anebaut , das hatte BlueBricks nicht gemacht :good:.
    Weiter so
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2020
  3. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    2.085
    Ort:
    Garbsen
    Also ohne Verbreiterung hättest du zugunsten der Optik auf die Erhöhung verzichten sollen. Oder diese wenigstens nicht so drastisch ausfallen lassen. Manchmal langt ja schon eine Plattenstärke, um das angestrebte Ziel zu erreichen. Aktuell schaut die 185 aber nicht wie sie selbst aus. Eher wie die Schwester ausm Schraubstock. ;)
     
  4. Cyberrailer

    Cyberrailer Urgestein

    Registriert seit:
    04. Aug. 2015
    Beiträge:
    606
    Hallo Leute

    @pet-tho

    Der BR 146 Bausatz ist absolut in Ordnung,
    Da war kein Stein/Teil dabei, das mir negativ aufgefallen ist.
    Hier ist man wieder auf dem richtigen Weg (gewesen).

    @Alexander
    Ja, das dritte Spitzenlich ist ein Muss !

    @cookiedent
    Da die beiden Loks zu meiner Sammlung passen sollen, war der Schritt unumgänglich !
    Die Höhe geben die Personenwagen mit den drei Stein hohen Fenstern vor.
    Die kann man nicht wirklich viel verändern oder niedriger bauen.
    Die Loks sind nunmal so hoch wie die Wagen ....
    Ich hab auf meiner Modellbahn eine 143 und eine 145 hintereinander gestellt und die sind gleich hoch.
    Daher wurden die 185er an meine Lego 143 angepasst.
    Da ist mir die Optik zweitrangig.

    Die Fronten sind nun fertig !
    Mit der schon bestellten Beschriftung wird sich die Optik nochmal verbessern.

    [​IMG]

    Gruß Mario
     
  5. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.570
    Ort:
    Nürnberg
    Das mag sein, für "Mich" trotzdem keine Alternative, da ich ja in 8 Wide baue sind die nötigen Änderungen derart weitreichend das es keinen Sinn macht, da ist Eigenkonstruktion sinnvoller. Ich sehe mir das aber natürlich trotzdem ganz genau an, weil Details und Ideen kann man immer mal mit aufgreifen und bei eigenen Konstruktionen mit verwenden.

    PS: das is ja Krass was da Alles angekündigt is, das is ja inflationär, einerseits ja Gut wenn sich für Eisenbahn was tut, aber ob diese Flut nicht etwas drüber is?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2020
    Cyberrailer gefällt das.
  6. Cyberrailer

    Cyberrailer Urgestein

    Registriert seit:
    04. Aug. 2015
    Beiträge:
    606
    Hallo Peter

    Ja, da kann man längst nicht mehr alles kaufen...

    Gruß Mario
     
    Alexander gefällt das.
  7. Cyberrailer

    Cyberrailer Urgestein

    Registriert seit:
    04. Aug. 2015
    Beiträge:
    606
    Hallo Leute

    Die beiden Damen sind nun fertig und mit PU 2.0 motorisiert.

    Hier nochmal einige Bilder der Loks :

    Einmal die Variante mit zwei Stromabnehmern
    [​IMG]

    [​IMG]

    Und die Variante mit vier Stromabnehmern
    [​IMG]

    [​IMG]

    Hier nochmal die Front der beiden
    [​IMG]

    Ich habe bei beiden Loks dann das nicht angetriebene Drehgestell getauscht und in den neuen Drehgestellen Wagenachsen verwendet.
    [​IMG]

    Die beiden werden wohl als Doppeltraktion eingesetzt.
    Können natürlich aber auch einzeln laufen
    [​IMG]

    Gruß Mario
     
  8. Cyberrailer

    Cyberrailer Urgestein

    Registriert seit:
    04. Aug. 2015
    Beiträge:
    606
  9. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.948
    Geschlecht:
    männlich
    Hi Mario


    Das ist mal Spitze!! :good2::good2::yahoo::thanks:


    Gruß

    Michael
     
  10. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Leitender Oberarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.374
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Die Torpedopfannen sind der Hammer....wow, sehr sehr geil!!!
     
  11. Cyberrailer

    Cyberrailer Urgestein

    Registriert seit:
    04. Aug. 2015
    Beiträge:
    606
    Hallo Leute

    Die Tage sind die Decals für die beiden 185er gekommen.

    [​IMG]

    Die beiden 185er sind fertig.
    Stellvertretend hier die 185 071-8 ...

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gruß Mario
     
  12. Cyberrailer

    Cyberrailer Urgestein

    Registriert seit:
    04. Aug. 2015
    Beiträge:
    606
    Hallo Leute

    Wie wäre es denn mal mit einem 28 Achsen Fahrzeug :biggrin:
    Das Orginalmodell ist von Bluebrixx und gegenüber meinem Umbau etwas mickrig, denn es hat nur 18 Achsen.
    Da das 1:1 Gespann 32 Achsen hat, musste ich da was machen.
    Ich habe auf vier Achsen verzichtet, da ich sonst einfach zuviel hätte umbauen müssen.
    Und mit rund einem Meter ist mein Gespann schon lang genug ...

    [​IMG]

    [​IMG]



    Die Entgleisung bei Minute 2:59 war auf eine Weichenzunge der DKW zurückzuführen.
    Die war nicht richtig eingeklippst gewesen :cool1:

    Gruß Mario
     
    Gavin, HauntedHouse, Bricksy und 8 anderen gefällt das.
  13. Cyberrailer

    Cyberrailer Urgestein

    Registriert seit:
    04. Aug. 2015
    Beiträge:
    606
    Hallo nochmal

    Der Trafotransport braucht natürlich einen Lü-Begleitwagen.
    Lü steht für Lademaßüberschreitung.
    Hier die ersten Bilder vom Wagen
    Er ist noch nicht fertig !!!
    Inzwischen hab ich ein paar Details schon geändert aber noch nicht fototechnisch dokumentiert ...
    Es fehlt auch noch ein geschlossener Güterwagen.
    Da muss ich noch schauen, wie ich den realisiere.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die angedeutete Federung wurde von drei Lagen Rundplates auf zwei reduziert ... (hier noch drei)
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]



    Gruß Mario
     
    HauntedHouse, Bricksy, Amygdala und 3 anderen gefällt das.
  14. Rouven

    Rouven Stammuser

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    523
    Geschlecht:
    männlich
    Da ist mir einer zuvor gekommen :) Gefällt mir trotzdem. Auch als Gespann mit Begleitwagen.

    Allerdings hab ich was den Umbau oder besser gesagt eine komplette Neukonstruktion betrifft mich dazu entschlossen eher in der Kategorie von @Meisterschnorrer oder darüber hinaus zu denken. Das hat er ja an anderer Stelle schon gezeigt. Hier nochmal, weil es einfach richtig cool ist:



    Interessant ist die Bauweise von René die es dem Tragschnabelwagen erlaubt geschmeidig durch die Kurven zu fahren. Das stört mich am BB-Modell ehrlich gestanden sehr.
    Die Konstruktion ist mir zu einfallslos hinsichtlich der Kurventauglichkeit. Aber dazu bald mehr auch von mir.

    Das reizt mich schon ewig. Als das Modell bei BB vorgestellt wurde hab ich mich jedenfalls sehr gefreut. Heute sollen sie kommen (ja Mehrzahl).

    Wem gehörte der andere (graue?) Tragschnabelwagen auf der BB2019 nochmal? Der war auch seeeehr cool.

    Viele Grüße

    Rouven
     
    Meisterschnorrer und SystemLord gefällt das.
  15. Cyberrailer

    Cyberrailer Urgestein

    Registriert seit:
    04. Aug. 2015
    Beiträge:
    606
    Hallo Rouven

    Oh nee, das gefällt mir garnicht ...
    Ist zwar ein absolut geiles Modell und das mit der Kurvengängigkeit super gelöst.
    Ich kann mich damit nicht Anfreunden.

    Gruß Mario
     
  16. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.570
    Ort:
    Nürnberg
    @Rouven
    Der Zweite müsste von @mick29 gewesen sein, Begleitwagen dafür hab ich.
    Eigentlich wollten @Meisterschnorrer und ich das in Fürth mal alles zusammenstellen, die Ludmillas den Trafo mein Kran und Begleitwagen, leider hatte ich wegen Orga Aufgaben keine Zeit zum Eisenbahn spielen.
     
    Meisterschnorrer, mick29 und Rouven gefällt das.
  17. Ts__

    Ts__ Urgestein

    Registriert seit:
    06. Jan. 2016
    Beiträge:
    626
    Geschlecht:
    männlich
    Den Uaai von René / @Meisterschnorrer find ich von der Technik her richtig klasse. Ich kannte das Modell schon, aber die Besonderheit bei der Kurvenfahrt war mir nicht aufgefallen. Hat was.
    An den großen grauen (oder DAS GRAUEN?) von Mick / @mick29 in Fürth denke ich auch gerne zurück:

    Was brauchte man alles um 34 Kreuzachsen ohne Lager/Schmierung/was auch immer zu ziehen...
    Was musste man alles wegräumen, weil 12 Noppen breit auch nicht durch die Brücke passte^^

    Ich feiere da auch jedesmal, wenn der Tragschnabel in meinen Bricking Bavaria Video um die Kurve fährt.
    Der Trafo war aber glaube ich von @Enesco
    Da bin ich mir gerade aber nicht ganz sicher

    Aber irgendwie schweifen wir ab....

    Ich habe jetzt natürlich keinen Vergleich zwischen den von Bluebrix und den Umbauten von Mario, aber optisch finde ich Marios Roten auch nicht schlecht. Sind irgendwie immer besonders beeindruckende Apparate

    Thomas
     
  18. merhof

    merhof Stammuser

    Registriert seit:
    30. Dez. 2017
    Beiträge:
    586
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waldeck-Sachsenhausen
    Der Trafo WAR von @Enesco , bis ich ihn nach der Heimfahrt vor die Haustür geschmissen hab..... :facepalm::dash2:

    Ist er wieder repariert?
     
    Ts__ und mick29 gefällt das.
  19. Rouven

    Rouven Stammuser

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    523
    Geschlecht:
    männlich
    Muss auch nicht gefallen.:)

    Mir geht es halt immer um die bestmögliche Fahrbarkeit. Irgendwann (großer Zukunfts-Traum) soll bei mir alles fahren können.
    Ich finde deshalb super gut, dass Du in Deinem Video die Kurventaulichkeit Deines Tragschnabelwagens auch auf den R104 Trixbrix Weichen zeigst.
    Leider schert der Wagen hier immer noch relativ weit aus. Das ist auf seine eigen Art zwar beeindruckend anzusehen, aber wenn Du auf zwei Gleisen mit mehreren Zügen fährst, dann gibt es vielleicht doch mal Probleme mit dem Gegenverkehr, wenn auch der etwas ausschwenkt. Trotz weiter Radien.

    Danke:good:
     
  20. Cyberrailer

    Cyberrailer Urgestein

    Registriert seit:
    04. Aug. 2015
    Beiträge:
    606
    Ich stelle nachher noch vorher Bilder ein.

    Gruß Mario
     
    Ts__ und Rouven gefällt das.
  1. Cyberrailers Lego-Welt ... | Seite 46
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden