• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

[Eisenbahn] BrisosX und seine Züge

Ts__

Eisenbahner
Registriert
6 Jan. 2016
Beiträge
1.802
Ort
Zwickau / Sachsen
Das wird ne Rennstrecke....

Ich hoffe, du vergisst die Geschwindigkeitsbegrenzung wegen der Baustelle. Ich such schon länger mal eine Strecke wo man durchheizen kann ohne das man aus der Kurve fliegt....

Thomas
 

Brickursel

Stammuser
Registriert
29 Okt. 2015
Beiträge
546
Das wird ne Rennstrecke....

Ich hoffe, du vergisst die Geschwindigkeitsbegrenzung wegen der Baustelle. Ich such schon länger mal eine Strecke wo man durchheizen kann ohne das man aus der Kurve fliegt....

Thomas

Da bin ich auf die schnellste Zeit gespannt :biggrin:
 

BrisosX

Gleisbauer
Registriert
18 Juli 2018
Beiträge
886
nachdem der tod von peter wohl uns alle sehr getroffen hat,
muss es dennoch weiter gehen, zwar wird eine riesen lücke bleiben,
und ich werde seine meinungen und hilfe sehr vermissen,
er und seine werke sind immer ein vorbild gewesen,
und sie werden es auch für mich bleiben

sehr gerne hätte ich ihn mal getroffen, leider ist das nun nicht mehr möglich,
und ich werde mich immer fragen was peter dazu gesagt hätte...
(wahnsinn wie jemand fehlen kann, den man nicht kennt, und man beim schreiben nasse augen bekommt...)

52101304260_339710471c_o.jpg


heute habe ich doch endlich mal lust gehabt raus zu gehen und fotos zu machen,
diese werde ich die nächsten tag einstellen...
 

BrisosX

Gleisbauer
Registriert
18 Juli 2018
Beiträge
886
fangen wir heute einmal an mit der Köf vom Thomas @Ts__
sie euch zu zeigen steht schon lange auf der list, wie so vieles ^^


52099741627_0b61c925c2_b.jpg

52100801968_2237d0e553_b.jpg


Passend habe ich vom Thomas noch seinen Wagen bekommen:
52100801908_2ae5c846e2_b.jpg

52100801863_b504332fbf_b.jpg


und zusammen:
52101273120_44bccde9c7_b.jpg

52100770261_8be116642a_b.jpg

52099741227_a69c089746_b.jpg

52100770351_0f3747b542_b.jpg


Danke Thomas für dieses tolle Model,
verdient in der HoF!
 

Cyberrailer

Urgestein
Registriert
4 Aug. 2015
Beiträge
811
Also die Lok und der Wagen sehen ausgesprochen gut aus.
Aber die Lok an den Puffern fest machen ist ja mal so gar nicht vorbildgerecht (rofl)

Gruß Mario
 

BrisosX

Gleisbauer
Registriert
18 Juli 2018
Beiträge
886
Und endlich ist ein weiteres moc von mir fertig,
die BR 233 493-6 auch genannt Ludmilla, diese Ludmilla nennt sich Tiger der Bahnbau

angetrieben mit 2 PU L motoren,
und 2 Hubs, diese Hubs wurden so bearbeitet das sie innen in den Zug passen,
den auch wenn sie von aussen nach viel Platz aussieht, trügt der schein aufgrund seiner bauart...
hier werde ich das 1. mal einen Lipo einbauen, dieser umbau kommt später,
und werde ich nochmal genauer hier zeigen und erklären

52101006114_d24d4f3aa8_b.jpg

52100798518_8628d3c8c2_b.jpg

52100798443_d57be2980c_b.jpg


Seitenansicht
52101006379_25dd439146_b.jpg


Drehgestell
52101269680_674e276421_b.jpg


Die Dachkannte war mir auch sehr wichtig,
dass sie in einem Guss durchgeht in der Schräge,
leider an den Köpfen nicht komplett möglich gewesen
52101006329_429bcd0da9_b.jpg

52101006244_0736f2600a_b.jpg


und hier ein kleiner blick ins innere:
52100766401_acab5540d5_b.jpg


Vergleich der Beiden, einmal das MOD von Frank/MyOwnCreation und mein MOC,
meine ist etwas kürzer, und hier noch etwas niedriger, das liegt daran das ihre neuen räder noch fehlen :D
52100798068_4efd1f2cb8_b.jpg

52101006639_790e57456c_b.jpg

52100766901_c4c6e97695_b.jpg

52101269935_c847d9f08e_b.jpg


so, und jetzt lasst mal die Tasten Glühen :)
 

Ts__

Eisenbahner
Registriert
6 Jan. 2016
Beiträge
1.802
Ort
Zwickau / Sachsen
Hallo Melvyn,

cool, sie ist fertig! Ok, fast. Auf die Lipo-Umsetzung bin ich natürlich gespannt.

So, jetzt die Kritik:
- eine Ludmilla ist dunkelrot, da gibts keine andere Farbvariante :devil:

Ok, man muss ja nicht alles ernst nehmen

Die Details und Stukturen an der Seitenwand gefallen mir, da haste es echt krachen lassen. Die Wiedererkennung ist auch komplett da, ich vergleiche gerade Vorbild-Fotos der Bahnbau Ludmilla ;-). Passt.
Die fligranen Streifen an der Seitenwand waren ja der Schlüssel zum Modell. Das Ergebnis finde ich da klasse.

Die Proportionen finde ich bei deiner stimmig, die zweite im Hintergrund wirkt leicht "pumelig". Und bei dir stimmt die Fensteranordnung auf der gezeigten Seite ;-)

Gelungen. Bin auf Fahrvideos und die Praxis im August gespannt.

Frage zur Verbesserung: der Mittelsteg im Frontfenster hat ja eine Unterbrechung im Modell. Warum? Das ist bei beiden so, bautechnisch nicht anders machbar? Im Vorbild ist das ein durchgehender Steg ohne Struktur. (Ich glaube, jetzt sind wir aber schon beim Nietenzählen^^)

Irgendwann muss ich an die Ludmilla auch mal ran, dann aber in der richtigen Farbe ;-)
In dunkelrot gibts dann wahrscheinlich andere Farbteilprobleme als in Gelb.

Thomas
 

BrisosX

Gleisbauer
Registriert
18 Juli 2018
Beiträge
886
So, jetzt die Kritik:
- eine Ludmilla ist dunkelrot, da gibts keine andere Farbvariante :devil:
doooch, die gelbe :D

Frage zur Verbesserung: der Mittelsteg im Frontfenster hat ja eine Unterbrechung im Modell. Warum? Das ist bei beiden so, bautechnisch nicht anders machbar? Im Vorbild ist das ein durchgehender Steg ohne Struktur. (Ich glaube, jetzt sind wir aber schon beim Nietenzählen^^)
das ist bauartgeschuldet, aber der gelbe strich geht bei beiden durch,
bei der alten ist in der mitte 4081b, und zwar das runde um beide seiten zu verbinden
bei der neuen leider leicht versetzt um die fenster schräg zu stellen und zu befestigen,
das sieht auf den bildern nach "mehr" aus wie in echt, da fällt das kaum auf
 

BrisosX

Gleisbauer
Registriert
18 Juli 2018
Beiträge
886
leider war die resonanz doch sehr verhalten...
naja, weiter gehts

dieses bild hier war ja nur ein kurzer test vor ein paar wochen:
52100766401_acab5540d5_b.jpg


allerdings bin ich seit eben fertig die lok via Lipo S3 zu befeuern,
diverse sachen mussten gekauft werden,
-ladegerät,
-S3 akkus in der richtigen grösse
-lipo save bag, feuerfest, zum transport und zum laden
-lötkolben
-kabel, stecker, schrumpfschlauch
-abisolierzange usw usw usw...
52157148317_5edb19ac75_b.jpg

fürs 1. gelungen oder?
52158166311_131eb51a8f_b.jpg

52158659115_3bebf61932_b.jpg

52158172193_5b940e42c1_b.jpg

52158403264_e1cae85f6c_b.jpg

52157191497_e155c2b019_b.jpg


da ich hier ja meine ersten versuche des lötens zeige... ^^
ein Y kabel selbst gebrutzelt mit hilfe von einem bekannten (kann man kaufen 10€? ),
dann kabel an die hubs gelötet (man kann den hub immernoch wieder richtig zusammen bauen, wenn man das kabel wieder schnell ablötet).

hier mal ein kleines video, welches hauptsächlich den lipo warner zeigt,
1. anzeige komplette volt anzeige, und dann schaltet er durch von Zelle 1 bis 3 (S1 = 1 zelle, S2 = 2 zellen usw...)
20220619_185837 by Melvyn, auf Flickr

lg
 

HUWI

Papa Schlumpf
Registriert
8 Jan. 2018
Beiträge
4.519
Ort
Bochum
Mal so eine Frage nebenbei, wo ist das Stepdown Modul, wenn du 12,4v in ein 9v Hub jagst?
Ein Technic Hub würde so erst garnicht angehen, das city hub würde ich daher nicht dauerhaft unter Hochspannung setzen. Ausgeben tut es die eh nicht.
 

GBCPeter

Herr der Bälle
Teammitglied
Registriert
21 Apr. 2012
Beiträge
3.174
Ort
Wuppertal
Das verwundert mich aber auch das, das Hub die volle Spannung abkann. Bei meinen Tests ist mir ein Hub schon bei 11V abgeraucht. Deswegen haben wir uns ja auch auf 10V bei PU eingeschossen um eine gewisse Reserve zu haben.
 
Oben