1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Bricksy-Mein Eisenbahn-Fahrzeuge, Bauwerke und Zubehör Thread!

Dieses Thema im Forum "Lego Digital" wurde erstellt von Bricksy, 30. September 2016.

  1. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer / Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.767
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Schiebehaubenwagen für Stahlblechrollen!


    Hi

    Heute kann ich euch dann meinen Bauversuch eines Schiebehaubenwagens für den Stahlblechrollen Transport zeigen.
    Obwohl der Wagen wie bei mir Standart 7 wide gebaut ist habe ich die breiteste Haube in 8 wide gebaut, so waren die verschiedenen breiten und höhen der Hauben besser darstellbar.


    Gruß

    Michael
     

    Anhänge:

  2. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Jan. 2015
    Beiträge:
    2.274
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Krumbach
    Sehr cool die sehe ich grade ziemlich oft. mMn ist er aber etwas zu hoch oder zu kurz.
     
    Bricksy gefällt das.
  3. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer / Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.767
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi Mick


    Das siehst du wohl richtig der Wagen ist was kürzer und etwas höher, das ist aber der stabilität geschuldet und nach vielen Versuchen in sieben weit für mich die beste Lösung.
    Bin mir auch nicht sicher ob er so in real zu bauen ist wegen der stabilität, bin mit dem Wagen auch noch nicht ganz durch
    mal schauen ob mir noch was besseres einfällt.
    Etwas länger hätte ich ihn schon gerne, aber tiefer bekomme ich ihn warscheinlich nicht.


    Gruß

    Michael
     
    mick29 gefällt das.
  4. SystemLord

    SystemLord Stammuser

    Registriert seit:
    19. Jan. 2019
    Beiträge:
    528
    Geschlecht:
    männlich
    Hi Michael,

    wieder eine tolle Arbeit von Dir.

    Gruß
     
  5. Nightfall

    Nightfall Fahrzeug-/Haus-Designer

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    3.659
    Servus Michael,
    da schaut man mal 2 Wochen nicht rein und schon hast du wieder einiges gebaut, weiter so:good:
     
    Bricksy gefällt das.
  6. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer / Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.767
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Schiebehaubenwagen für Stahlblechrollen-Update!


    Hi


    Habe noch mal was an dem Schiebhaubenwagen gearbeitet und einiges versucht zum Beispiel ihn etwas länger zu gestalten, leider war das alles sehr Form und optisch unschön so das ich es verworfen habe, der Wagen wird also nicht länger.

    Ich hatte mich ja von Anfang an für die 1x5x6er Containerblech Formteile von LEGO entschieden der Optik und Stabilität wegen, diese geben auch die Länge und Höhe des Wagens vor, deswegen wirkt der Wagen höher da die Schrägen der Hauben nicht so weit runter reichen.

    Mich stört das so nicht und der Wagen gefällt mir so recht gut, wie schon öffters erwähnt kommt es mir nicht auf 100%tige
    Vorbildtreue an.

    Was man nicht sieht ist das ich im innern mehr Stabilität durch Verstärkungen eingebracht habe und da die breiteste Haube zum öffnen aussen am Rahmen langläuft habe ich mal versucht die Laufschiene dafür nachzubilden.



    Gruß

    Michael
     

    Anhänge:

    RothausNoppe, Steinreich und pet-tho gefällt das.
  7. SystemLord

    SystemLord Stammuser

    Registriert seit:
    19. Jan. 2019
    Beiträge:
    528
    Geschlecht:
    männlich
    Guten Morgen Michael,

    gefällt mir Dein Modell.

    Ich denke, das wenn Du die Hauben verschiebbar bauen willst, das es ungefähr so aussehen müsste. Nur das Problem ist dabei, das dann der Boden des Wagon's ziemlich dick wird.
    Aber vom Prinzip her, müsste es so funktionieren. Nur ein Gedankengang.

    Schau mal Bild.

    Gruß

    Ralf
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2019
    Bricksy gefällt das.
  8. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer / Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.767
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi Ralf


    Mit funktion werde ich den Wagen nicht bauen genau aus den Gründen die du genannt hast!


    Gruß

    Michael
     
  9. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer / Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.767
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Kleine Eisenbahnbrücke für Neben und Privatbahnen!


    Hi


    Hier mal ne neue kleine Eisenbahnbrücke, entstanden ist diese durch ein Modell was ich hier im Forum vorgefunden hatte wobei ich nicht mehr weiß bei wem.
    Mir hatte die Konstuktion auf jedenfall so gut gefallen das es mich dazu bewegt hat mich an was ähnlichem zu probieren.


    Gruß

    Michael
     

    Anhänge:

    RothausNoppe, Rouven, Steinreich und 2 anderen gefällt das.
  10. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer / Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.767
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Modulares Stellwerk ähnlich BlueBrixx!


    Hi


    Nun kann ich euch dann ein Hebelstellwerk zeigen, für dieses habe ich das Stellwerk von BlueBrixx als Vorbild genommen.
    Hier zeige ich das komplette Diorama plus der Inneneinrichtung im Obergeschoss/Stellwerkraum. das Erdgeschoss von innen zeige ich dann in einem weiteren Eintrag.


    Gruß

    Michael
     

    Anhänge:

    RothausNoppe, Rouven, Steinreich und 6 anderen gefällt das.
  11. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.039
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Das Stellwerk kommt richtig gut.
    Gefällt mir sehr gut.

    Darf ich das mal durch PovRay schieben?
     
    Amygdala, Bricksy und BrisosX gefällt das.
  12. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer / Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.767
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Modulares Stellwerk ähnlich BlueBrixx/Erdgeschoss innen!


    Hi


    Hier dann noch mal das Stellwerk Erdgeschoss von innen.


    Gruß

    Michael
     

    Anhänge:

    Rouven, #MoinMoin, BrisosX und 5 anderen gefällt das.
  13. lobo

    lobo Mitglied

    Registriert seit:
    04. Okt. 2019
    Beiträge:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Sehr cool.
     
  14. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer / Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.767
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Oldi E-Lok, inspiriert duch Hobo in 7 wide!


    Hi

    Heute bei Hobo seine eigenbau E-Lok in braun entdeckt, fand diese ganz schick und habe dann gedacht so was ähnliches muß sich doch auch in 7 wide bauen lassen.
    Gedacht und getan und hier ist dann mal das Ergebnis!


    Gruß

    Michael
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2019
    Rouven, HauntedHouse, Steinreich und 5 anderen gefällt das.
  15. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer / Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.767
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Alles auf Anfang-Oldi E-Lok, inspiriert duch Hobo in 7 wide!



    Hi

    Nachdem ich die Lok nun fertig hatte war mir irgentwie komisch, die Lok kam mir was zu hoch vor und ich hatte das Gefühl
    das sie nicht in das Höhenraster paßt in dem ich alle bisherigen Europaloks Loks gebaut habe.

    Was war nun zu tun um festzustellen wie viel zu hoch die neue Lok ist, neben einer anderen stehend war sie eindeutig zu hoch.
    War das nun Zufall oder waren alle anderen Loks wirklich niedriger.

    Um das rauszufinden habe ich mir dann ein Eisenbahnfahrzeug Höhenmaß gebaut um damit alle Europaloks auf ihre Höhe zu testen, alle paßten unter das Maß bis auf die neue Lok sie war 1 1/3 Noppenstein zu hoch.

    Für mich hieß das alles auf Anfang und Neubau um die neue Lok 1 1/3 Noppenstein tiefer zu legen, hierbei hat sich das Design was verändert und die Lok ist vom Lokkasten her zwei Noppen länger als vorher.



    Gruß

    Michael




     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2019
    RothausNoppe, #MoinMoin, mick29 und 4 anderen gefällt das.
  16. BrisosX

    BrisosX Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2018
    Beiträge:
    278
    Geschlecht:
    männlich
    wieder mal ein kleines meisterwerk von dir !

    und so schnell :shock:
     
    Bricksy und SystemLord gefällt das.
  17. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer / Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.767
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi Brisos


    Danke dir!

    Das mit dem schnell bauen täuscht immer wieder, hatte ja schon öfters hier erwähnt das ich nach Jahren LDD bauen eine sehr gesunde Basis an Modellen zu verschiedenen Themen habe.

    Ich suche mir also das passende Modell als Basis raus und konstruiere auf dessen Grundlage ein neues, es ist so eine Art
    Grundbaukasten entstanden in den letzten Jahren der vieles möglich macht.

    Natürlich gibt es auch immer mal wieder neue Modelle von mir zu sehen aber da brauche ich dann auch länger beim bauen.


    Gruß

    Michael
     
    BrisosX gefällt das.
  18. SystemLord

    SystemLord Stammuser

    Registriert seit:
    19. Jan. 2019
    Beiträge:
    528
    Geschlecht:
    männlich
    Hi Michael,

    immer wieder schöne Modelle von Dir.

    Gruß

    Ralf
     
    Bricksy gefällt das.
  19. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer / Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.767
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Oldi E-Lok Familien Zusammenführung!


    Hi


    Grade hat dann die Oldi E-Lok Familien Zusammenführung stattgefunden, das Neumitglied macht sich im Verbund der Oldi E-Lok Familie wie ich finde recht gut.

    Auf dem ersten Bild sieht man von rechts nach links:

    1) Rechts aussen Kleine Rangier E-Lok
    2) Rechts Große Rangier E-Lok
    3) Mitte Personenzuglok
    4) Links leichte Güterzuglok
    5) Links aussen schwere Güterzuglok


    Gruß

    Michael
     

    Anhänge:

  20. lobo

    lobo Mitglied

    Registriert seit:
    04. Okt. 2019
    Beiträge:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Sehr schön
     
  1. Bricksy-Mein Eisenbahn-Fahrzeuge, Bauwerke und Zubehör Thread! | Seite 66
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden