• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

[WIP] Bauernhof-Diorama "Wilhelmstraße"

merhof

Trecker-Aushecker
Registriert
30 Dez. 2017
Beiträge
1.071
Hast du mal drüber nachgedacht den Boden/Hof etwas Abwechslungsreicher zu gestalten? Zum Beispiel andersfarbige 1x1 Fliesen oder auch mal ein Schlagloch mit Wedgeplates nachbilden?

Hm, das wäre jetzt "Feintuning" .... :)

Ich hab nur die 1x1 in grau - und es muss ja fertig werden....... (Emsland-Modellbau - da hätte ich über den Jahreswechsel vielleicht noch mal Zeit, Details zu ändern. Bäume ist auch so ein Thema.... Bin dran, aber Deko is nich so meins... :biggrin:
 

merhof

Trecker-Aushecker
Registriert
30 Dez. 2017
Beiträge
1.071
Wie gesagt, für Feintuning bleibt eigentlich keine Zeit.

Ich hab heute dann mal den größten Teil des Dietzel-Hofes fertiggestellt..
hier mal erste Eindrücke:

20211010_195522[1].jpg
20211010_195539[1].jpg

An de Rückseite des Scheunen-/Stallquerbaus kommen jetzt noch ein weiterer Stallanbau (links) und ein Scheunenanbau (rechts). Insg. wieder auf einer 2x 32er Fläche. Zwischen den Stallanbau am Haus und der Scheune kommt noch ein kleiner Holzschuppen.

Mir fällt grad auf, dass die Torscharniere doch sehr wüst auftragen..........

Hier mal das Original:

20210930_170250[1].jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

pet-tho

Assistenzarzt
Teammitglied
Registriert
17 Apr. 2014
Beiträge
6.986
Mir gefällt dein Diorama ja insgesamt sehr gut, aber es fehlt einfach das letzte Aha, zB jetzt beim Dietzelhof die Gartenmöbel und Wäschespinne, Bisserl Gerümpel das rumliegt, Blumen, Figuren die unterwegs sind, das solltest du bei dem Ganzen noch machen, dann is Perfekt, Die Hauptsache is ja gemacht.
 

merhof

Trecker-Aushecker
Registriert
30 Dez. 2017
Beiträge
1.071
es fehlt einfach das letzte Aha
ja, Peter, da hast Du wohl recht. Das steht natürlich auch auf der Agenda, wird aber bis Friedrichshafen nicht mehr klappen. Zur Emsland Modellbau in Lingen Mitte Januar soll dann schon einiges fertig sein. Jetzt muss es erstmal nur als Drumrum für meine Modelle reichen.

Vier Teilelieferungen stehen noch aus - wird wohl noch was geben bis zum Wochenende. @franken-stein war (mal wieder) der Schnellste :thanks:
Damit werden aber eigentlich nur noch weitere Modelle gebaut.
Etwas Wald ist noch darunter - @Nightfall steuert ja freundlicherweise sein Rodungsdiorama bei, das ich noch etwas erweitern will, so dass wieder eine Einheit von 2x4 32er Platten entsteht.
Dann werden noch die Plattenübergänge gestaltet und die Straßenränder...... und dann gehts sicher schon ans Verpacken und Einräumen

Perfekt wirds wohl nie - kennen wir ja. Langfristiges Ziel ist ja unsere 777-Jahr-Feier im Jahr 2023. Da soll es dann fürs heimische Publikum wirklich "fertig" sein. Einen Winter hab ich also noch.

Heute Abend mal schnell den Scheunenanbau Dietzel zusammengestöpselt:
20211013_202415[1].jpg
Hier muss ich dann aber die Dimensionen anpassen, um auf der 4x 32er Gesamttiefe der Höfe zu bleiben. Also einfach den rechten Scheunenteil eingekürzt:
20210928_192208[1].jpg

Das Holz der Verkleidung ist ein ziemlich dunkles Braun. Ich habs also durch schwarze Platten ersetzt. Auch habe ich die Tore mit je zwei Flügeln gemacht, Schiebetore (wie im Original) sind dann - insbesondere wenn nebendran noch weitere Tore sind - zu kompliziert zu bauen, da sie sich ja davor schieben müssen.

Die Rückseite, die dann auch die Durchfahrt des Scheunenquerbaus des Hofes bildet sieht dann so aus (wie gesagt, ich hab die Scheune abkürzen müssen):
20211013_202425[1].jpg
Rechts sieht man bereits die Umrisse des Stallanbaus. Den muss ich aber in der Breite noch anpassen (2 bis 4 Noppen schmaler). Hier die Originalansicht:
20210928_192128[1].jpg
Die zwei links zu sehenden Tore sind jetzt dem Schrumpfen zum Opfer gefallen.

In dieser Scheune werden alle vier Jahre zum Freischießen / Schützenfest die Tannengirlanden für den Ortsschmuck gewickelt. Vier Abende feucht fröhliche Vorbereitungsarbeit........
 

Isenheim

Stammuser
Registriert
3 Sep. 2020
Beiträge
478
Wahnsinn wie viel Arbeit du da rein steckst um Alles so genau wie möglich wieder zu geben.
Aber ich muss gestehen, ich verliere den Überblick bei den ganzen Gebäuden und Hallen. Muss ich mir wohl mal live angucken mit Erklärung dazu ;)

Gruss
Jens
 

merhof

Trecker-Aushecker
Registriert
30 Dez. 2017
Beiträge
1.071
ich verliere den Überblick
Hier ist er:
Luftbild2.jpg
Von links nach rechts:
"Ferienhof Krahn" = Hof Becker (Frau Krahn ist eine geborene Becker) - den Hof habe ich etwas umgestaltet. Statt des Pferdestall (rechte Hofseite, schwarzes Flachdach) hab ich ein Werkstattgebäude. Wird für die 777-Jahr-Feier wieder zurück zum Original gebaut. Nach hinten kann ich noch einen Stallanbau dransetzen.

rechts daneben (hab ich (erstmal) weggelassen: Hof Schwietzer-Hartmann

Dann kommt die Straßendurchfahrt (Rathausgasse) und rechts anschl. Hof Tente

dann mit dem schwarzen Dach Hof Mewes (meine Großeltern)

dann der Bürgermeisterhof (ebenfalls schwarzes Dach) Vollbracht,

rechts daneben Hof Dietzel.
Haus "See-Henners" (das mit der Photovoltaik) ist ein Neubau. Den lass ich weg.
 

pet-tho

Assistenzarzt
Teammitglied
Registriert
17 Apr. 2014
Beiträge
6.986
Da wäre jetzt Hilfreich wenn du zur Luftaufnahme mal dein Modell dazugestellt hättest, dann wäre es klarer.
Und Neubau weglassen? warum? fände ich als Kontrast interessant und würde es nochmal besser machen.
 

Bricksy

Digital-Designer
Ehren-Doctor
Registriert
14 Aug. 2014
Beiträge
6.725
Hi Martin


Jetzt so im Vergleich mit dem original Bild ist das einfach nur der ober Hammer, das ist ganz großes Kino was du da geschaffen hast.
So was sieht man nicht alle Tage aus LEGO denn wer ist schon so krank (im absolut positiven Sinne) und baut gleich ein ganzes Dorf nach.

Grooooooooßessssssssssss KINO!!!!!! :good2::thanks:


Gruß

Michael
 

pet-tho

Assistenzarzt
Teammitglied
Registriert
17 Apr. 2014
Beiträge
6.986
Ja so sieht man das gut, mit der Rathausgasse hast noch gut zu tun, und wie schon gesagt das Moderne würd nen schönen Kontrast geben.

Und ich wiederhole mich da gern, Nippes muss dran, Figuren Grünzeug Kleinkram, das würde ich auch für BB machen, lieber 1 Haus weniger, so nackt verliert das Ganze doch sehr viel, fände ich Schade wenn es nicht genug Aufmerksamkeit bekommt so ohne die Kleinigkeiten, das is was wo ich wenn fehlt immer schnell vorbei bin und ich denke ich bin da kein Einzelfall, das Auge braucht einfach so Kleinigkeiten.
 

Ts__

Urgestein
Registriert
6 Jan. 2016
Beiträge
1.294
Ich rieche Größenwahn....

Aber ich muss auch Peter zustimmen: das sieht alles zu aufgeräumt aus, da muss Leben rein (und Dreck ;-) )

So ein bissl Grün wäre auch nicht verkehrt, es gibt ja auch Bäumchen im Ort.

Aber sonst: Hut ab das durchzuziehen.

Thomas
 

Bricksy

Digital-Designer
Ehren-Doctor
Registriert
14 Aug. 2014
Beiträge
6.725
Hi


Schlisse mich Peter und Thomas an, mach mal ruhig was an Krimskram, Zubehör, Figuren und Grünzeug dazu schon vor BB, das wird ne Menge mehr Leute auf der BB anziehen die dann schauen weil das Menschliche Auge braucht das und sucht gerne nach Details.


Gruß

Michael
 
Oben