1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

Aufreger des Tages!!!

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von Meisterschnorrer, 7. Dezember 2012.

  1. BrickNerd

    BrickNerd Urgestein

    Registriert seit:
    01. Sep. 2015
    Beiträge:
    780
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Heute mal kein Aufreger (oder vllt doch?) nach 5 Wochen ist dann auch endlich meine letzte Bestellung bei S&T versendet worden, zumindestens ist der Status auf "Shipped" wobei ich immer noch auf die E-Mail warte...
     
  2. Maari

    Maari Stammuser

    Registriert seit:
    28. Aug. 2018
    Beiträge:
    443
    Geschlecht:
    weiblich
    das geht ja noch.
    Bei mir sind es gerade jetzt 1.172 ungelesene Beiträge.
    meine ist heute endlich angekommen. Nach etwas über 7 Wochen.
    Versucht den Kundenservice zu erreichen, nach 42 Minuten Warteschleife (die Musik nervt und dass ich als Kunde wichtig bin kann ich nicht mehr glauben)
    endlich ein Gespräch.
    Hauptgrund dieser Hagrid Lego 2.JPG
    Ist genau so angekommen.
    Dabei dann auch gleich 2 andere Fragen versucht zu klären. Bekomme irgendwann eine Mail. Ja, darauf warte ich seit Anfang August.
     
  3. Same-1974

    Same-1974 Urgestein

    Registriert seit:
    06. Nov. 2015
    Beiträge:
    951
    Naja bei der Ansage von Lego ist das die kürzeste Zeit der Lieferung....

    Die waren da ja noch nie besonders schnell aber jetzt, ist das schon eine Dreistigkeit!

    Unbenannt.PNG
     
  4. BrickNerd

    BrickNerd Urgestein

    Registriert seit:
    01. Sep. 2015
    Beiträge:
    780
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Naja als ich bestellt hatte, stand da definitiv noch nicht Wartezeit von 5-7 Wochen, sondern 7-11 Tage oder so. Ich bin gespannt, wann die Teile wirklich ankommen
     
  5. IlexGT

    IlexGT Mitglied

    Registriert seit:
    06. Nov. 2019
    Beiträge:
    234
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gunzenhausen
    Ich habe am 26.7. eine Bestellung aufgegeben und da war auch noch nichts von den 5-7 Wochen Lieferzeit, jedoch bereits der Hinweis, das auf Grund hohen Bestellungen zu verzögern kommen kann. Kurze Zeit später (einige Tage) war es jedoch schon soweit, das der Hinweis mit den 5-7 Wochen kam. Meine Bestellung kam letztendlich auch erst am 28.8. an. Eine Bestellung vorher. 13.7. kam nach 7 Tagen bei mir an.
    Ich denke man muss sich auf die lange Zeit einstellen. Deshalb muss auch gleich die nächste Bestellung raus, will ja Weihnachten bauen können :devil:
     
  6. Chripta

    Chripta Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2019
    Beiträge:
    138
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Magdeburg
    5-7 Wochen Lieferzeit?
    Das ist ja der Wahnsinn.
    Wir müssen als Automobilzulieferer in 1-2 Tagen Liefern können.
     
  7. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Garbsen
    Ihr habt ja auch entsprechende Verträge geschlossen. ;) Lego nimmt sich einfach raus, das zu bearbeiten, wenn Zeit da ist. Ich kann mir aber auch gut vorstellen, dass die sehr gut zu tun haben, aber aus wirtschaftlichen Erwägungen heraus auf Neueinstellungen entweder verzichten oder ne recht lange Zeit für die Einarbeitung der Neuen brauchen.

    Es gäbe aber ne einfache Lösung: wir bestellen da nicht mehr, dann sinkt die Bearbeitungszeit ganz automatisch. ;) :D
     
  8. Matze2903

    Matze2903 MoRaStafari

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    2.562
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heilbronn
    Es ist nicht schön, aber wer nicht so lange warten will, sollte bei BL oder anderen Anbietern kaufen.

    @cookiedent Macht das mal, dann kann ich wieder schnell bestellen.
     
  9. cimddwc

    cimddwc Mitglied

    Registriert seit:
    05. März 2018
    Beiträge:
    175
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Meine mitternächtliche Bestellung der Winkelgasse hat eine zweitägige Ehrenrunde in Aichach gedreht, "Sortierfehler im Paketzustellzentrum". Hoffentlich kommt's dann heute endlich - und einigermaßen heil...
     
  10. Steinreich

    Steinreich Kleinstädter

    Registriert seit:
    02. Juli 2016
    Beiträge:
    790
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Hallo,

    habe eigentlich vor gehabt mal wieder etwas bei S&T zu bestellen, funktioniert aber nicht, bekomme immer diese Meldung sobald ich die Bestellung bestätige:

    Bestellung-Schiefgegangen.PNG

    Habe mich also ausgeloggt und wieder eingeloggt, aber das Ergebnis bleibt immer das Gleiche.
    Auch ist die Bestellung nicht gespeichert, müsste also wieder alles neu eingeben.

    Auch nach der Eingabe von nur einem einzigen Teil, kommt diese Meldung, beim Bestätigen der Bestellung.

    Nun weiß ich nicht mehr weiter, außer das Lego dann eben keine Bestellung bekommt.

    Gruß
    Dieter
     
  11. Carrera124

    Carrera124 Urgestein

    Registriert seit:
    01. Dez. 2016
    Beiträge:
    906
    Mal nen anderen Browser probieren, und bei diesem komplett alle Verlaufsdaten löschen (Cache, Cookies, etc.).
     
    Steinreich gefällt das.
  12. Steinreich

    Steinreich Kleinstädter

    Registriert seit:
    02. Juli 2016
    Beiträge:
    790
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Darauf hin fiel mir ein, ich hab ja noch mein Notebook.
    Also angemacht und eingeloggt, aber das gleiche Problem.

    Cache und Cookies waren alle gelöscht, mache ich normalerweise immer täglich, kurz bevor ich den Rechner ausschalte.

    Als anderen Browser habe ich nur noch den IE. Also mit diesem ausprobiert und siehe da, hier kommt dann diese Fehlermeldung:

    Bestellung-Schiefgegangen2.PNG
    Und wieso kommt diese Meldung dann nicht auch mit dem Firefox?

    Also werde ich es morgen nochmal probieren.

    Gruß
    Dieter
     
  13. Gavin

    Gavin Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2019
    Beiträge:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wolfsburg
    Kein AUFREGER, aber ich find keinen passenden Thread hierfür:

    Ist schon bekannt, wann das 10277 KROKODIL nachgeliefert werden soll? Lego selbst reagiert null auf meine Mails. Hab das Ding 3 Tage nach Release bestellt und warte seitdem auf ne Info. Bezahlen durfte ich sofort, aber seitdem.. nischt
     
  14. Ddriver

    Ddriver Urgestein

    Registriert seit:
    27. Feb. 2017
    Beiträge:
    632
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    dem Bieler Seeland (Schweiz)
    Laut Aussage der Hotline (kein Gewähr) in ein paar Monaten! :stomp:

    MfG Daniel.
     
  15. schamallahund

    schamallahund Urgestein

    Registriert seit:
    13. Nov. 2018
    Beiträge:
    810
    Geschlecht:
    männlich
    Meine Meinung holt Euch die Teile über den BrickHunter und baut das Teil (verbessert) selber Geschenk hin und her
    aber DB Button nicht vergessen :biggrin:
     
  16. Rouven

    Rouven Urgestein

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    649
    Geschlecht:
    männlich
    Das ist die "Exclusivität" weil es quasi nur im Lego Shop zu haben ist. Mag sein, dass dieses zweifellos schöne Set tatsächlich vergriffen ist, aber wie üblich wird man so lange wie der UVP Preis gezahlt wird (den ich bei dem Set ausnahmsweise einigermaßen für in Ordnung halte), die "Exclusivität" erhalten aer trotzdem nachproduzieren...

    Und in "drei Monaten" stehen die (Zentrallager-) Regale voll. Wie z.B. beim 75192. Früher oder später fällt der Preis. Meinen hab ich für um die oder knapp unter 600 erstanden...natürlich nicht im Lego-Shop... ;)

    Naja, oder eben zum irgendwann reduzierten Preis und investiert das gesparte Geld in die Teile zur Verbesserung.
    Ich kann da sehr entspannt warten...

    VG

    Rouven
     
    SystemLord gefällt das.
  17. Rouven

    Rouven Urgestein

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    649
    Geschlecht:
    männlich
    Ach ja,

    warum ich hier im Thread war:

    Mein Junior (7) hat heute Geburtstag. Auf dem Gabentisch lag (wär hätte es gedacht) fast nur Lego. Seine Schwester (9) schenkte ihm von ihrem Taschengeld die Pistenraupe 60222 nicht ohne Grund. So kann er sein Lego spielerisch "aufräumen". Von mir bekam er das Set 60188, welches ich vor über einem Jahr sehr günstig gekauft habe. Siehe letzter Beitrag und schaut mal die Mondpreise bei amazon ebay & Co. an ... aber egal.

    Seine Tante schenkte ihm jedenfalls einen gebrauchten 7632. Man muss nicht alles immer nagelneu haben.
    Und das ist jetzt der Aufreger:

    Es gibt Ars........ die Sets als "vollständig" und "sehr gut erhalten" darstellen, offensichtlich falsche/geklaute Bilder verwenden um das Set in scheinbar eigenem häuslichen Umfeld zu präsentieren. Ich habe es nach den Bildern ausgesucht, weil da z.B. Aufkleber gut angebracht waren und es echt sauber da stand...

    Und dann liefern einem diese Sorte Zeitgenossen ein verdrecktes, unvollstündiges Set mit teilweise zerkauten, teilweise gebrochenen Elementen. Noch dazu mit Verklebung mancher Teile.

    Echt jetzt. Wie nötig muss man es haben um ehrliche Käufer mit der grundsätzlichen Haltung, dass man anderen Menschen erst einmal vertraut, zu verarschen?!

    Solchen Typen wünsch ich Pest und Cholera an den Hals!

    Gott sei dank erstmals der Fall gewesen. Hab nur meine Schwägerin geimpft, dass sie dem Verkäufer in der Bewertung die Meinung geigt. Von Rücknahme ist nicht auszugehen.

    Viele Grüße.

    Rouven
     
  18. Sven

    Sven Urgestein

    Registriert seit:
    22. Juli 2018
    Beiträge:
    1.320
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    Hallo @Rouven ,

    das ist echt übel. Hoffentlich ist dein Kurzer nicht allzu enttäuscht.
    Wo hast du das Set gekauft? Bei Ebay? Vielleicht kann dann der Käuferschutz weiter helfen?

    Mitfühlende Grüße
    Sven

    P.S. Für Junior:

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2020
    Rouven gefällt das.
  19. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Garbsen
    Zu dem Zeitpunkt stand doch schon kein Datum mehr dran, nicht wahr? Nachdem bereits am ersten Verkaufstag das Lieferdatum über den 27. September hinaus gerutscht ist, wirst du sicherlich noch nen ganzes Weilchen warten dürfen...
     
  20. Carrera124

    Carrera124 Urgestein

    Registriert seit:
    01. Dez. 2016
    Beiträge:
    906
    Diese Erfahrung mache ich bei fast jedem Gebraucht-Set-Kauf. Für manche Zeitgenossen ist ein Set scheinbar auch dann vollständig, wenn manche Teile die falsche Farbe haben, Elemente aus mehreren zusammengestückelt sind (z.B. 2 Stück 1x3 Steine anstatt einem 1x6 Stein) etc.pp.
    "Highlight" war vor Jahren mal ein Kauf bei einem weiblichen 1000-Steine-Mitglied... da kam auf Nachfrage der Spruch "das Set hat für mich komplett ausgesehen, geprüft habe ich es nicht".
     
  1. Aufreger des Tages!!! | Seite 160
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden