1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

Aufreger des Tages!!!

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von Meisterschnorrer, 7. Dezember 2012.

  1. HUWI

    HUWI Papa Schlumpf

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    2.495
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Liebe Gräfin,

    was du meinst verstehe ich zwar auf der einen Seite, das eigentliche Problem ist aber die Sichtweise.

    Mit Technic stehe ich ja auf der anderen Seite und denke manchmal auch, dass es keinen interessiert.
    Du hast selber geschrieben, dass du mangels Ahnung auch nicht überall was schreibst.

    Ahnung habe ich auch weder von deinen genialen Bautechniken, noch habe ich so kreative Ideen, aber ich gucke es mir mit Freude an und dann gibt's ein Like.

    Bei TECHNIC sind es auch oft die gleichen, die was schreiben oder liken, viele bleiben in ihren Themen. Manchmal habe ich den Eindruck, dass ich der einzige bin, der sich fast alles aus "neue Beiträge" anguckt.

    Zwischenzeitlich habe ich mal bei EB reingeguckt und meine Feuerwehr gepostet. Das Forum ist wesentlich größer, trotzdem ist mein Truck recht schnell in der Versenkung verschwunden, sowas wie Likes habe ich noch nicht entdeckt.

    Das Forum ist schon geil, verbessern können es nur die Mitglieder selber, indem sie über den Tellerrand schauen und mal ein Like dalassen (bezogen auf das angesprochene Problem).

    Für meinen Teil freue ich mich schon tierisch, wenn ein Beitrag 20 Likes hat, denn das ist auch das Gros der Technicer.
    Ansonsten baue ich für mich und freue mich selber über meine MOCs.

    Meine MOCs wirken halt in Masse, das werde ich hoffentlich im September beim SteineWAHN testen, als einziger mit RC Trucks.
    Auf einen Gemeinschaftsfläche wissen die Gäste ja auch nicht, was von der ganzen Masse wem gehört.
    Beim Chateau ist es auf Ausstellungen auch schwer alles zu sehen. Ich habe es zweimal gesehen und hatte doch zu wenig Zeit, hier im forum hab ich mehr Details entdecken können.

    Also Kopf hoch, dann gucken auch die Nachbarn...
     
  2. Stud McBrick

    Stud McBrick Urgestein

    Registriert seit:
    29. Apr. 2018
    Beiträge:
    969
    Geschlecht:
    männlich
    Das ist mir leider auch schon ein paarmal aufgefallen.

    Ich meine, kein Problem damit, wenn ein Moderator schlichtend eingreift, aber wenn das geschieht, dann sollte das auf neutraler Ebene und ohne persönliche Einwürfe ("sinnlose Diskussion") passieren.

    Dazu muss ich sagen, es gibt keine sinnlosen Diskussionen.
    Solange noch jemand etwas zu einem Thema zu sagen hat, macht jede Diskussion Sinn, und wenn es nichts mehr zu sagen gibt, verflüchtigt sich so eine Diskussion von selbst.

    Dabei machen doch gerade die Diskussionen ein Forum zu einem Forum.
    Ohne jetzt jemandem zu Nahe treten zu wollen, aber da ist die Erwartungshaltung, dass zig User ein Moc mit einem schnöden "gefällt mir" kommentieren sollen, wesentlich unsinniger.
    Für sowas kann ich mich bei Facebook oder Instagram anmelden.

    Mir wiederstrebt es eigentlich sogar, den Beitragszähler mit solchen Zwei-Wort-Beiträgen hochzujubeln.
    Aber das muss letztendlich jeder für sich selbst entscheiden, wobei ja gerade solche Beiträge in den meisten Foren eher unerwünscht sind.


    Was die Kommentare zu MOCs betrifft, sehe ich das ganz ähnlich, wie es schon ein paar Andere hier dargelegt haben:
    Ich schreibe etwas dazu, wenn ich etwas sinnvolles dazu beitragen kann, und da gehört ein simples "gefällt mir" halt nicht dazu.
    Das heißt aber nicht, dass mich solche MOC-Beträge nicht interessieren, oder dass ich sie gar für überflüssig erachten würde.

    Das Gleiche auch mit dem Einstellen von eigenen MOCs:
    Ich bastle zwar gelegentlich am LDD herum, aber nur wenig davon erreicht einen vorzeigbaren Status, und noch viel weniger davon wird auch tatsächlich mit echten Steinen umgesetzt.
    Aber ich habe ehrlich egsagt auch nicht dieses Grundbedürftnis, mir von wem auch immer für etwas auf den Rücken klopfen zu lassen. ;)
     
    Patrick und tastenmann gefällt das.
  3. HUWI

    HUWI Papa Schlumpf

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    2.495
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Aber es geht doch genau um die Mocs und die Meinung der anderen dazu. Wem es nur um "Punkte" geht, der ist natürlich bei FB besser aufgehoben, aber hier hast du die "Fachleute" versammelt und deren Meinung interessiert mich schon.
    Wie ich schon schrieb, baue ich erstmal für mich, schließlich kann ich damit auch spielen, ihr könnt nur gucken, aber ein Lob tut jedem gut.

    Ein Hochjubeln der Beiträge ist ja auch nicht gewünscht, aber es sind erstmal messbare Fakten aus denen jeder seine eigenen Schlüsse ziehen kann, wenn er will. Statistik halt...

    Die Klinikleitung schreitet doch eher selten ein, aber die Fälle, die ich mitbekommen habe waren meistens hochkochende Themen. Eigentlich immer (firmen-)politischer Natur, über die man diskutieren kann, es sich aber oft im Kreis dreht und eskaliert.
     
    Brixe gefällt das.
  4. Stud McBrick

    Stud McBrick Urgestein

    Registriert seit:
    29. Apr. 2018
    Beiträge:
    969
    Geschlecht:
    männlich
    Meinung ja.
    Im Sinne von "das würde ich jetzt eher so machen", oder "das und das könnte so und so vielleicht besser aussehen".
    Aber nicht im Sinne von oder "Toll! Weiter so!" oder gar nur einem ":good2:".
    Das bringt mir - vor allem als Mitleser - nichts.
    Dafür ist ja eigentlich auch dieses "Gefällt mir"-Dingens unter jedem Beitrag gedacht.


    Wenn du mich fragst, geht es in dem Forum auch nicht nur ausschließlich um MOCs.
    Es geht um alles, was das Thema Lego hergibt, also auch Sets, Vorgehensweisen, oder was auch sonst so in der Lego-Welt geschieht.
    Und da gehören Diskussionen halt auch dazu.
     
  5. Ähnliches schreiben ja auch petho und andere, und auch ich habe das Gefühl in Bezug auf meine MOCs.
    Aber: ist der Eindruck nicht zu subjektiv, weil man wegen - vermeintlich? - mangelndem Feedback zu eigenen Werken vielleicht ein wenig enttäuscht ist, daß die eigene Begeisterung nicht so sehr geteilt wird?

    Bei mir ist das so: ich schaue und poste (sowohl positve wie negative Kritik) in Bereichen, die mich sehr oder wenigstens ein wenig interessieren (hauptsächlich SF/Fantasy, manchmal aber auch z.B. ein Auto oder ein Eisenbahn-MOC).
    In andere Bereiche, die ich langweilig und uninteresssant finde, wie z.B. Bau-und Landmaschinen, Technic u.a., gucke zwar gelegentlich rein, aber hier ist es gaaaaaanz selten, daß mich irgendwas an einem derartigen MOC dazu bringt, zu liken oder gar positive oder negative Kritik zu posten - warum sollte ich auch, wenn mich da nichts "anspringt"?

    Wie auch immer, meiner Meinung nach gibt es im Kern in diesem Forum keinen Grund, über mangelnde Würdigung von MOCs zu "jammern".
    Die Leute mit gleichen Interessengebieten finden immer zusammen und es gibt zudem immer MOCs und Themen, die Interessenübergreifend Anklang finden, ich sag' nur Asterixfiguren, 313, Landrover Defender.
    Grundsätzlich zu berücksichtigen bei der Thematik ist auch, daß in allen "gesellschaftlichen Gruppen", gleich welchen Bereiches, die Zahl der aktiven Mitglieder niedriger ist als die der passiven - völlig menschlich.

    Und daß es zu manchen anderen Themen auch mal "heißer" hergeht und die einen oder anderen Mitglieder ein wenig "aneinander geraten" - ist doch ok, wenn dies im Kern faktenbasiert bleibt und Spekulationen ("Meinungen") als solche im Text erkennbar sind - sehe ich wie Herr McBrick:
    Mein Fazit unterm Strich: alles gut. :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. August 2020
    Sven und HUWI gefällt das.
  6. tastenmann

    tastenmann Stammuser

    Registriert seit:
    18. März 2016
    Beiträge:
    384
    Geschlecht:
    männlich
    Genau! MOCs in Foren zu präsentieren ist mittlerweile nicht mehr dasselbe wie noch vor ein paar Jahren. Da ist viel zu FB, Instagram oder Flickr abgewandert. Dafür findet dort kaum eine inhaltliche Diskussion der MOCs statt, eher ein oberflächliches Gefällt mir und dann weiter. Das beobachte ich auch bei ImperiumDerSteine massiv. Dort finden sich im Gegensatz zu früher viel weniger neue MOC Beiträge.
    Diskussionen zu Themen rund um Lego (ohne bunte Bildchen wie bei Instagram), dafür sehe ich Foren wie dieses.

    Gruß
    Tastenmann
     
  7. HUWI

    HUWI Papa Schlumpf

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    2.495
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Das reicht mir ja auch als Rückmeldung, wenn es sonst keine Kritik gibt. Mit dem "Toll!" als Beitrag sind wir uns einig.

    Natürlich nicht ausschließlich, aber manche Diskussionen können zu keinem Ergebnis kommen und werden trotzdem auf Leben und Tot geführt bzw. bis
    es emotional wird.

    Und das ist hier halt anders...
     
  8. Brixe

    Brixe Gräfin von Nottebohm

    Registriert seit:
    11. Jan. 2018
    Beiträge:
    466
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Reichelsheim/Odw.
    Hallo,

    wie Chris auch schon schrieb geht es mir nicht um ein "Gefällt mir" oder ein Schulterklopfen. Ich möchte genauso auch Kritik sehen, Verbesserungsvorschläge, irgend eine Reaktion, daß es überhaupt wahrgenommen wird.
    Klar, ich baue in erster Linie für mich und für Ausstellungsbesucher, und die meisten meiner MOCs habe ich nicht einmal fotografiert, geschweige denn irgendwo gepostet. Das macht nämlich verdammt viel Arbeit, die man sich auch sparen kann, wenn sowieso kaum Rückmeldung kommt.

    Mein WIP-Mini-Projekt habe ich aus genau diesen Gründen aufgegeben.
     
  9. HUWI

    HUWI Papa Schlumpf

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    2.495
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Selbst wenn ich Ahnung von Noppen und SNOT hätte, bei deinen MOCs? du bist lustig...

    das wäre dann das Like
     
  10. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    2.012
    Geschlecht:
    männlich
    Moin,

    habe meine ersten LEGO-Jahre nur gesammelt und nichts selbst gebaut. Ich persönlich empfand es in dieser Zeit anmaßend die MOCs anderer mit Verbesserungsvorschlägen oder gar Kritik zu kommentieren ohne je selbst gebaut zu haben. Deshalb gab es in dieser Zeit wenn überhaupt nur 'Likes' oder kurze positive Statements. Ich kann mir vorstellen, dass es anderen Nicht-(mehr-)MOCern ähnlich geht.
    Auch habe ich bei einzelnen meiner MOCs schon als ersten Kommentar einen 'Totalverriss' bekommen, das motiviert auch nicht besonders nochmal aus der Deckung zu kommen und das mit viel Herzblut gestöpselte (und wie @Brixe zu Recht schreibt) mit viel Aufwand fotografierte mit ebensolchen Aufwand online zu stellen und zu beschreiben.

    Aktuell baue ich eh nur kleine Sachen und rebricke viel. Manchmal zeige ich davon im kleinen WhatsApp-Kreise schnell gemachte schlechte Fotos, aber das reicht mir.

    ... das möchte ich unterstreichen und finde mich da auch wieder.

    :)

    Gruß
    ThomaS
     
  11. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.907
    Das bestreite ich nicht und da gebe ich euch auch Recht, das wird von Uns auch nicht unterbunden auch wenn uns das Einige vorwerfen, wir geben nur paar Hinweise wenn es zu Sinnlos wird oder sich zu sehr im Kreis dreht.
    Mir geht es auch nicht drum das jeder mir auf die Schulter klopft wenn ich was zeige, ganz im Gegenteil, ich wünsche mir kritische Anregungen, statt ein Wow, Hammer weiter so, mag ich auch lieber nur ein Like, worum es mir geht und was mich stört ist das es sich immer mehr vom Moc wegbewegt und da bin ich wie ich merke nicht der Einzige dem das nicht so gefällt.
    Klar sind die anderen Themen auch wichtig und haben Berechtigung, Lego ist Vielfältig und hat ganz unterschiedliche Themen wie man es als Hobby betreiben kann.
    Und evtl. sind wir auch etwas selbst Schuld und @Brixe @Nightfall Ich und wer das noch so macht sollten ehr mehr zeigen statt sich zurückzuziehen, keine Ahnung was da der richtige Weg ist, drum hab ich ja was geschrieben um da Meinungen zu bekommen.
     
    HauntedHouse und IlexGT gefällt das.
  12. jrx

    jrx Urgestein

    Registriert seit:
    12. Juli 2016
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Berlin
    Hier muss ich auch mal wieder zu Wort melden …

    Kinners! Zeigt was ihr habt, zeigt was ihr baut! (Und verseht eure Threads mit vernünftigen aussagekräftigen Überschriften). Mir geht's hier im Forum so, dass ich das Gefühl habe, es geht sehr oft um alles mögliche, aber immer weniger ums Bauen, Entwickeln und Spaß haben mit den Bricks.

    Och Brixe, nicht ernsthaft, oder? Entweder du stapelst hier grad sehr tief oder kokettierst maßlos … Als wenn deine MOCs nicht regelmäßig Begeisterung hervorrufen würden.

    Was mich an der Diskussion etwas stört, es gibt noch mehr zwischen Lob/Jubel und Kritik. Ich vermisse zunehmend Fragen wie: "Wie hast du das gemacht?", "Wie hast du das stabil bekommen?" oder auch "Wie hast du den Look hinbekommen?". Klar, bei @efferman muss man das nicht fragen, der zeigt das von sich aus so detailliert und umfassend, dass man nur durch's Lesen und Schauen schon schlauer wird. Aber gerade bei anderen MOCs ist es immer wieder super spannend, "unter die Haube" beziehungsweise "Behind the MOC" zu schauen. Geht mir zumindest so :) Und dann kommen auch schneller Gespräche und Diskussionen in Gang.

    P.S. Und über ein kleines Lob freut sich doch jeder MOCer, oder?
     
  13. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.907
    Das stimmt, sehr guter Beitrag, auch was wo mich immer interessiert und wo ich wenn ich es nicht sehe frage, das ist für mich Forum, Lernen und Entwickeln, Austausch und Informationen.

    Und klar, ein Lob ist natürlich trotzdem immer was schönes (wenn es kein plumpes is).
     
    jrx gefällt das.
  14. merhof

    merhof Trecker-Aushecker

    Registriert seit:
    30. Dez. 2017
    Beiträge:
    732
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waldeck-Sachsenhausen
    @pet-tho Peter, jetzt muß ich aber mal eine Lanze für dieses Forum brechen. Ich verfolge nahezu alle Threads und lese sehr aufmerksam auch zu Themen, die bei mir thematisch nicht immer ganz oben angesiedelt sind. Wenn ich manche Diskussion und manchen Austausch hier beobachte - z.B. und das ganz besonders wenn es um technische Probleme und Raffinessen bei deren Behebung geht - dann muss ich doch feststellen, dass es auch abseits von "Mocs" doch allerhand zu erzählen gibt. Und das ist dann für viele stille/stumme Leser nicht nur interesant sondern auch hilfreich beim Eigenbau. Wie oft liest man, hier, ich hab die lxf. von dem benutzt, der und der hatte damals die und die Idee, die hab ich aufgegriffen, Danke für die Hilfe von....... Und, die Erfahrung habe ich hier ja auch bereits gemacht, man ist ganz schnell in einem PN-Austausch, der Artikel und Bilder, Probleme und Hinweise dazu aufgreift und zwischenmenschlich weiter bearbeitet. So entstehen (ohne dass man in allen Fällen bereits oder überhaupt ein Bild vom Gegenüber hat) lose Bekanntschaften, bei denen man sich freut, sie irgendwann dann auch mal bei einem Event persönlich kennen zu lernen (wird ja wohl hoffentlich bald mal wieder).

    Und, wir sollten alle nicht vergessen, wir rekrutieren uns aus ganz Deutschland, aus Österreich, der Schweiz, wer weiß wo sonst noch her - da ist dann ein Daumen hoch oder ein "gefällt mir, weiter so" doch auch schon eine Auszeichnung. Kennt hier jeder Jeden? Kann jeder zu den Nicknames ein Gesicht zuordnen? Ist man sich wenigstens schon mal begegnet? Ich kann das sicher nicht und abseits der fünf, sechs organisierten Stammtische/Vereine wirds auch schwierig.

    Ich hab mich anfangs auch nicht getraut, jemand Wildfremden "Anregungen" zu geben, bei Mocs, die ich selbst nie im Stande wäre zu bauen. Denn auch das zeichnet Dr. Brick gegenüber anderen Foren aus - wir sind hier doch aus den "Kinderschuhen" raus. Die Qualität und die Vielfalt, die hier gezeigt wird, liegt denke ich bei den LEGO-Foren aber sowas von ganz oben... Ich verfolge schon genau, wer da bei mir ein "gefällt mir" hinterlässt, schaue dann auf deren Profile und suche nach deren Mocs und Beiträgen hier (oder auch an anderer Stelle). Das findet natürlich nicht lesbar statt, so dass ggf. (und das auch insgesamt) der Eindruck entstehen kann, manche Diskussionen und Threads seien doch sehr einsilbig.

    Und (konstuktive) Kritik und Anregungen kommen doch. Und auch die Reaktion darauf ist hier im Forum sehr vorbildlich. Man nimmt sie an, diskutiert und entwickelt weiter. Ich bin an anderer Stelle auch schon mal "angepinkelt" worden, das hab ich nicht nötig. Meine Forenarbeit (dort) ist etwas eingeschlafen, so will ich es mal sagen.

    Wir haben ja sicher alle unsere Bastelstuben voll mit Ideen, angefangenen Projekten oder fertigen Mocs - und da gilt tatsächlich:
    Und ja, es gibt dann vielleicht den x-ten Nachbau von Vorbild a oder b. Aber auch das ist interessant, findet doch jeder Moccer seine eigene Interpretation. Mir fällt da jetzt mal spontan die "Ludmilla" (?) ein. In wieviel Versionen gibts die Lok hier schon?

    Leg(t) los, will ich da mal ganz kurz angebunden sagen! - gerade jetzt, wo es keine Ausstellungen zum Austausch, staunen, sehen und gesehen werden gibt.

    PS: Ich lass dann ein "Gefällt mir" da, wenn es mir gefällt und ich wieder einmal staune, wie man so etwas hinbekommt!

    Nachtrag: Während ich schrieb, hat @jrx Jan schon einiges aufgegriffen und mir vorweggenommen - ggf. also "Doppelpost"
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2020
    HauntedHouse, Enesco, Ts__ und 4 anderen gefällt das.
  15. Gimmick

    Gimmick Mitglied

    Registriert seit:
    01. Okt. 2018
    Beiträge:
    193
    Ist ja gut Chef :x
     
  16. Maari

    Maari Stammuser

    Registriert seit:
    28. Aug. 2018
    Beiträge:
    443
    Geschlecht:
    weiblich
    Also ich bin bei den meisten gezeigten Werken einfach nur erstaunt.
    Und fühle mich wie ein blutiger Anfänger, daher wüsste ich keine Kritik.
    Aber ich schaue gerne und versuche zu lernen. Meine Bauweisen zu erweitern.

    Was ich selbst baue und mir eher nicht gefällt, mag ich auch nicht zeigen.
    Ich denke, ich bin mein größter Kritiker.
     
  17. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    9.013
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Dann frag etwas dazu. Mir persönlich sind Fragen zu dem Modell , auch kritische, viel lieber als lobhudelei.
    Das gilt auch wenn ich manchmal kurz angebunden klinge.
     
    HauntedHouse, jrx, Enesco und 4 anderen gefällt das.
  18. Ts__

    Ts__ Urgestein

    Registriert seit:
    06. Jan. 2016
    Beiträge:
    891
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Marion, DAS finde ich aber richtig schade, der Mini war doch auf einen richtig guten Weg und ich habe gestaunt: du kanst nicht nur "hübsch" (ich meine also spitzenmässig), sondern auch die Technik SEHR gut verstecken.

    Bei deinen Design Bauten gibt es halt wirklich selten oder nie von mir Verbesserungsvorschläge, da kann ich nur loben. Bei den Dingen mit realen Vorbild gelobe ich, mich noch mehr zu melden.


    Für alle "Neulinge": Ich habe hier auch als blutiger Anfänger meine Bauten gezeigt, auch im WIP-Status. Zuerst war ich im Technik-Bereich am lernen, danach bin ich irgendwie zur Eisenbahn abgedriftet...
    Ich hatte/habe von beiden Bereichen keine Ahnung, mit Lego habe ich erst nach 2015 mit meinen Sohn angefangen, bin also auch "Neuling". Und ich muss sagen: hier bei Dr. Brick wurde ich mit meinen halbgaren Bauten SEHR gut aufgenommen. Da gab es richtig viel Hilfe UND Zuspruch von den Profis. Da war nix mit von oben herab. Also traut euch. Das zeichnet das Dr. Brick-Forum wirklich aus.

    Ich finde die Form eines Forum auch brauchbarer zur Entwicklung als YouTube, Flickr, Instagramm usw. Da gibt es Zuspruch, aber kein Austausch. Diese Dienste dienen mir eher als Dateiablage und Vernetzungsplattform zum Leute kennen lernen. Das Miteinander findet doch eher hier statt.

    Die sachliche Diskussion hier hat auch was: gestartet ist das Thema mit "Moc-Klau", dann driftete es etwas ab (aber alles ok, nie unhöflich) und jetzt diskutiert man über das Forum.
    Bitte erhaltet Dr. Brick und dazu muss jeder was beitragen. Lob, Fragen, Verbesserungsvorschläge sieht doch hoffentlich jeder Moccer gern. Ich auf jeden Fall und dafür bin ich hier und zeige hier auch mein Zeugs.
    Jedenfalls bald wieder, ich war die letzten Wochen/Monaten stark mit bauen beschäftigt, habe bis vorhin für Schkeuditz an meinen Modellen gewerkelt, bin aktuell am packen und morgen früh geht es los. Nach Schkeuditz sollte ich auch Bildmaterial haben um das ganze hier mal zeigen zu können. (@Sven / @pet-tho: Sabbberlappen bereithalten ;-) )

    Thomas, der mal weiter packen sollte
     
    IlexGT, merhof und Sven gefällt das.
  19. HUWI

    HUWI Papa Schlumpf

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    2.495
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Es gibt hier keine Anfänger, wir wollen doch alle nur spielen!

    Ich bin echt erstaunt, wer sich hier alles als Anfänger fühlt...

    Es sind nicht alle so genial wie Effe, der mal eben Klick, klick macht und dein Problem löst und über Nacht eine 300 seitige Bauanleitung erstellt, aber JEDER hier hat seine Qualitäten und Spezialgebiete.
    Pauschal würde ich behaupten, dass Effe kein Chateau Nottebohm hätte bauen können, da es nicht sein Spezialgebiet ist.

    Das ist Gemeinschaft und dafür brauchen wir jeden! Keiner darf hier eine Scheu haben.

    Entweder es kommen weitere Ideen oder Anregungen, die Profis werden hier niemals jemanden runtermachen. Sie sagen nix oder geben konstruktive Kritik, aber wenn dann nur ein Like kommt ist es richtig was wert.

    Wenn nur High-End Mocs mit dem Ziel gezeigt werden Lob zu bekommen und alles in den Schatten zu stellen ist das Forum tot.
     
    FunThomas, jrx, maddl_1 und 5 anderen gefällt das.
  20. Dave42

    Dave42 Urgestein

    Registriert seit:
    09. Jan. 2014
    Beiträge:
    703
    Grundsätzlich schliesse ich mich @HUWI an,
    möchte aber noch anfügen das jeder, selbst ein effe, mal ganz klein angefangen hat.
    Auch ich habe mich erst durch dieses forum richtig weiter entwickeln können.
    Viele MOC's die jetzt nicht in meinem Gebiet liegen zeugen von einer fantasie die ich zb gar nicht habe.

    Also zeigt her eure MOC's vollkommen egal wie ausgereift oder zu welchem Gebiet sie gehören !!
     
    jrx und maddl_1 gefällt das.
  1. Aufreger des Tages!!! | Seite 158
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden