1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

Aufbewahrung Bauanleitungen

Dieses Thema im Forum "Sortieren leicht gemacht" wurde erstellt von HB_79, 24. September 2015.

  1. HB_79

    HB_79 Urgestein

    Registriert seit:
    19. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.241
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen

    Wie bewahrt ihr denn eure BA´s auf?
    Ich gehe mal davon aus, dass lochen und abheften für uns alle ein No go ist.

    Im Moment habe ich meine BA`s nur in einer separaten Schublade liegen.
    Mit dieser Lösung bin ich aber nicht wirklich glücklich.
     
  2. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Leitender Oberarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.383
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Die meisten Anleitungen habe ich in Klarsichthüllen, die sich in 16 Ordnern befinden.
    Die Anleitungen die nicht in eine solche Hülle passen, befinden sich in DIN a4 Heftboxen...
     
  3. Pat-Ard

    Pat-Ard Unimog MOCer/Mini Maniac

    Registriert seit:
    06. März 2014
    Beiträge:
    6.251
    gestrichen...
     
  4. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Leitender Oberarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.383
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Paddy, nur mal als Extrembeispiel:
    Die Anleitung vom UCS Falcon wird stellenweise für fast 500 Euro verkauft...

    Diverse Eisenbahnanleitungen kosten zwischen 10 und 20 Euro...

    Da kann man das TamTam durchaus nachvollziehen...
     
  5. Pat-Ard

    Pat-Ard Unimog MOCer/Mini Maniac

    Registriert seit:
    06. März 2014
    Beiträge:
    6.251
    sorry...
    ich streiche meine Antwort...
     
  6. LegoSPIELER

    LegoSPIELER Urgestein

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    1.616
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Ich habe sie auch in A4-Ordnern. Sind aber nur 2 weil mehr habe ich nicht aktuell. Ok da sind nicht nur Anleitungen drin sondern z.b. auch Zeitungsartktel zum Lego-Movie und die Katalagoe aus der Jugend meines Vaters, die sind im Gegensatz zu den Anleitungen noch da.
     
  7. Seronifar

    Seronifar Guest

    Bei mir wandern die alle in eine große Box und werden nie wieder angepackt.
    Wenn ich mal eine Anleitung brauchen sollte, dann ziehe ich mir diese aus dem Netz.
     
  8. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Leitender Oberarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.383
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Paddy, lass Deine Antwort ruhig stehen...wir diskutieren hier doch nur.
    Jeder soll und darf seine Anleitungen so aufbewahren wie es ihm beliebt.
    Die Anleitungen aus meiner Kindheit sind auch alle gelocht...

    Meine Denke darüber hat sich in den letzten Jahren so entwickelt, wie se heute ist.

    Gruß René
     
  9. BL8

    BL8 Mitglied

    Registriert seit:
    02. Sep. 2013
    Beiträge:
    256
    Hallo
    meine Anleitungen liegen, zusammen mit den restlichen Steinen des Modells, im jeweiligen Karton, welche wiederum staubfrei verpackt sind.

    Ich arbeite lieber mit Papier, als digital per Laptop/Netbook/Tablet/Handy/Smart-TV/etc

    Gruß
     
  10. Dvz

    Dvz Mitglied

    Registriert seit:
    16. Jan. 2015
    Beiträge:
    99
    In Kisten und Kästen,ganz hinten,wenn ich eine brauche hole ich mir sie aus dem Netz.
     
  11. thankselot

    thankselot Guest

    Meine Anleitungen sind momentan alle in ein bis zwei Schubläden.
    Aber ich werde sie bald Klarsichthüllenverpackt in Ordner ablegen.
     
  12. Lexionfahrer

    Lexionfahrer Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2015
    Beiträge:
    274
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bünde Westfl.
    Was sind Anleitungen ? :p
    Ne Spass habe auch alle in Klarsichthüllen, Rest digital in einer Cloud (Papierloses Legobüro)
     
  13. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.570
    Ort:
    Nürnberg
    Da habe ich im Hof ne große Blaue Kiste die 14. Tägig gelehrt wird. :thumbsup:
    Spaß beiseite, ich sammle die auch in ner Großen Kiste und schaue wenn ich was brauch im Netz, die bleiben unberührt.
     
  14. aiori

    aiori Urgestein

    Registriert seit:
    12. März 2014
    Beiträge:
    791
    Geschlecht:
    männlich
    :thumbsup:

    Bei uns liegen immer mal wieder Lego-Kartons in der Gemeinschaftstonne. Ich weine dann immer ein bisschen ;(

    Zu den Bauanleitungen:
    Normalerweise bleiben die im Karton und gebaut wird vom Tablet. Wobei ich wegen der extrem schlechten Farbqualität der pdf-Legobauanleitungen dann mitunter doch nochmal die Originalanleitung rausholen muss. Besonders schwierig waren die Farbeuntscheidungen bei den Weihnachtssets helles-dunkles rot, bzw. grün.
    Von den Kindern kommen die Baunanleitungen in Klarsichthüllen (Warum sind A5-Hüllen eigentlich so teuer) und diese kommen dann in Heftsammler. So sind sie für sie griffbereit.
     
  15. legofanaus1978

    legofanaus1978 Stammuser

    Registriert seit:
    13. Aug. 2013
    Beiträge:
    404
    Ich bewahre die ohne großes TamTam in 2 Ikea-Papp-Boxen auf. Wenn vorhanden zusammen mit der Pappverstärung und Folie in welcher diese sich befanden. Die Verpackungen von kleineren Sets hebe ich i.d.R. nur noch bei Lego-exklusiven Sachen auf.
     
  16. franken-stein

    franken-stein Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Nov. 2014
    Beiträge:
    2.005
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bechhofen
    Hallo,
    meine Bauanleitungen sind in der OVP wenn sie noch vorhanden ist. Ansonsten stell ich alle meine gebauten Modelle aus, und darunter lege ich immer die BA. Das hat sich für mich bewährt, so weiß ich sofort die Setnummer und wann es herauskam.
    Gruß
    Wolfgang
     
  17. Steinemann

    Steinemann Urgestein

    Registriert seit:
    02. Feb. 2014
    Beiträge:
    1.443
    Papieranleitungen werden in Ordnern gesammelt, gebaut wird
    mit der digitalen Anleitung.

    [​IMG]
     
  18. PoisonofPhoenix

    PoisonofPhoenix Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2014
    Beiträge:
    134
    Ich hab meine Anleitungen auch in einer größeren Kiste :) Wenn ich mal was brauche und ich die Anleitung nicht habe, schaue ich immer im Internet nach
     
  19. LegoSPIELER

    LegoSPIELER Urgestein

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    1.616
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Das Internet habe ich auch zur Hilfe genommen für Anleitung die ich nicht mehr habe aber wo ich weiß das die Sets exestieren.
     
  20. Boba91

    Boba91 Guest

    Meine Anleitungen sind entweder in Klarsichthüllen in Ordnern oder Stapelweise in Druckverschlussbeuteln.
    Ich mag es gar nicht mit digitalen Anleitungen zu bauen. Deswegen nehme ich sie immer zur Hand wenn ich sie brauche. Sie sind dafür da benutzt zu werden, allerdings achte ich auch penibel darauf, dass sie heil bleiben und keine Knicke bekommen.
    Gelocht sind Anleitungen aus meiner Kindheit, was rückblickend schade ist, aber besser als wenn sie gar nicht mehr da sind (wie die Kartons aus der Kindheit, alle weg) Die neuen werden alle aufgehoben. :love:
     
  1. Aufbewahrung Bauanleitungen
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden