• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

AT-AT UCS Style (CAVEGOD's und andere Versionen)

Freakmaster

Herr des Lichts
Registriert
27 Feb. 2015
Beiträge
1.937
Ort
Fürth
Ohne den Fuß dran, kannst mit dem Bein auch Golf oder Hockey spielen, dass ist fest. Die Befestigung des Fußes am Bein ist definitiv noch eine Schwachstelle.
 

tastenmann

Stammuser
Registriert
18 März 2016
Beiträge
489
Interessant wird auch die Verbindung Bein zum Rumpf.
Ich bin gespannt.

Viele Grüße
Tastenmann
 

Same-1974

Urgestein
Registriert
6 Nov. 2015
Beiträge
1.045
Genau das wollte ich wissen!
Aber freue mich schon auf weitere Bilder von dem AT-AT
 

BL8

Mitglied
Registriert
2 Sep. 2013
Beiträge
274
Hallo
brauchst du Hilfe beim Chaos sortieren? ;)

Gruß
 

Jey_Bee

Urgestein
Registriert
25 Mai 2016
Beiträge
1.028
Ort
Hamburg
Ja, Rot ist gut... aber wie ist das in den Filmen?
In Episode V - Das Imperium schlägt Zurück (Angriff auf den Hoth-Schildgenerator) Ist die Kanzel"verglasung" tatsächlich rot. obgleich nicht wirklich "leuchtend".
AT-AT_89d0105f.jpeg


In Star Wars - Rise Of The Resistance (Walt Disney World Resort)
Leuchtet es dann sogar sehr deutlich in rot.
lwehbfl45h67-624x351.jpg


Passt also mit roter Beleuchtung bestens. :good:
 
Zuletzt bearbeitet:

Freakmaster

Herr des Lichts
Registriert
27 Feb. 2015
Beiträge
1.937
Ort
Fürth
Die Frage ist, ob ich das überhaupt beleuchten sollte, oder mich nur auf die Laser konzentriere.
 

Freakmaster

Herr des Lichts
Registriert
27 Feb. 2015
Beiträge
1.937
Ort
Fürth
Sound ist nat. auch geplant:facepalm:
Im ersten Step will ich den AT-AT ja so stabil machen, damit man ihn auch einfach ab- und aufbauen kann, aber ein Innenausbau des Körpers würde mich im nächsten Step schon auch reizen. Mal sehen, erst mal das eine abschließen.
 

Freakmaster

Herr des Lichts
Registriert
27 Feb. 2015
Beiträge
1.937
Ort
Fürth
Ich melde mich nach langer Zeit mal wieder mit dem AT-AT Projekt zurück.
Die Version 2.0 die ich geplant habe, bzw. auch schon fertig habe, hau ich, nachdem er jetzt das zweite mal umgestürzt ist, wieder in die Tonne.




Das Ding ist einfach viel zu instabil und ganz und gar nicht Ausstellungs-tauglich. Daher nehm ich das Monster jetzt und zerlege es. Ich gehe dann gleich zu Version
3.0 über, welche ich im Minifig Scale machen möchte, inkl. Innenausbau und so stabil, dass man auch damit spielen könnte.
Mal sehen ob mir das gelingt, aber die Versionen dich ich bisher hatte sind einfach nicht das was ich mir vorstelle.

Somit habe ich jetzt wieder 2 Projekte im Star Wars Universum, denen ich mich in den nächsten Wochen widmen werde.
1. neue Version des AT-AT Walker
2. da kommt was großes :facepalm:
 
Oben