1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

70413 Brick Bounty

Dieses Thema im Forum "Lego Reviews" wurde erstellt von LoonyBrick, 29. März 2015.

  1. LoonyBrick

    LoonyBrick Urgestein

    Registriert seit:
    14. Juni 2013
    Beiträge:
    1.203
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Hallo zusammen,

    habe mir letzte Woche das neue Piratenschiff zugelegt und mache mal ein Review dazu.

    [​IMG]

    Das Set ist aus der Reihe "Pirates" und seit Anfang März dieses Jahres verfügbar. Es enthält 745 Teile und der UVP beträgt 99,99€. Der Hauptgrund für mich, dieses Set zu kaufen, war die Tatsache, dass ich bis jetzt kein "normales" Piratenschiff besitze. Vor meinen Dark Ages hatte ich keine, seit Ende dieser hatte ich bis jetzt nur die Black Pearl, Queen Anne's Revenge und das Imperial Flagship (ok, und die Seekuh).


    Verpackung, Inhalt und Anleitung

    Der Karton hat die Maße 47,5x 37,5x 9 cm.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Enthalten sind 6 nummerierte Tüten, 1 nicht nummerierte mit den etwas größeren Teilen, 3 Teile vom Boden des Schiffes und die Anleitung. Die Anleitung umfasst 156 Seiten in einem Buch und ist verpackt zusammen mit einer stabilen Pappe. Die Segel sind mit in der Verpackung der Anleitung, sind aber nochmals extra verpackt inkl. einer etwas dünneren Pappe.

    [​IMG]


    Aufbau

    Der Aufbau wird in 6 Abschnitte unterteilt. Wer schon einmal ein Lego Schiff aufgebaut hat, sollte keine Schwierigkeiten haben.

    Abschnitt 1: der untere Teil des Schiffes, die 3 Blauröcke inkl. ihres Ruderbootes und der Hai mit Sägenase sind fertig.

    [​IMG]

    Abschnitt 2: der Aufbau des Schiffes geht weiter, 2 der 3 Kanonen und das Ruder sind schon verbaut.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Abschnitt 3: der Bugspriet ist verbaut, die Galionsfigur befestigt und der Aufbau nach oben schreitet voran.

    [​IMG]

    Das Geheimversteck der Schatzkiste befindet sich übrigens hier.

    [​IMG]

    Enthalten sind Knochen und ein paar Juwelen.

    [​IMG]

    Abschnitt 4: Die Kabine des Kapitäns ist soweit fertig und eingerichtet.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Abschnitt 5: Der Steuerrad ist verbaut, die bewegliche Kanone am Heck positioniert. Kapitän und Steuermann sind bereit. Die Piratenflagge am Heck flattert im Wind.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Abschnitt 6: im finalen Abschnitt kommen auch der Bootsjunge und der Koch dazu. Die Masten werden aufgestellt und die Segel gespannt.

    [​IMG]

    [​IMG]


    Insgesamt hat man dann das Piratenschiff, das Boot der Blauröcke, den Hai und die insgesamt 7 Minifiguren vor sich.

    [​IMG]

    An Ersatzteilen bleiben insgesamt 31 Teile übrig.

    [​IMG]


    Minifiguren

    3 Blauröcke, 4 Piraten und 1 Skelett als Galionsfigur sind im Set enthalten.

    [​IMG]

    Von links nach rechts: Piratenkapitän, Piratenkoch, Piratenbootsjunge, Piratensteuermann, Blaurock-Soldat, Blaurock-Feldwebel und Blaurock-General.

    Die Galionsfigur. Hoffen wir für ihn, dass er nicht mehr lebte, als er diese Rolle übernahm ...

    [​IMG]

    Der General zeichnet sich durch ein Wechselgesicht aus, so dass er einen für einen General typischen Gesichtsausdruck annehmen kann.

    [​IMG]

    Grund dazu hat er genug, immerhin gibt es eine Planke auf dem Piratenschiff.

    [​IMG]


    Was leider fehlt, ist eine (oder mehrere) weibliche oder z.B. dunkelhäutige Figur.


    Spielspaß

    Hier kann ich nur mutmaßen, der Spielspaß ist für mich eher zweitrangig. Ich kann mir aber vorstellen, dass ein Kind durchaus Spaß mit dem Set hat. Es ist sehr groß, es gibt 2 Fraktionen, einen versteckten Schatz, ein Schiff und ein Boot und 3 funktionierende Kanonen auf dem Schiff und eine Minikanone auf dem Boot. Damit lässt sich sicherlich auch mit mehreren vernünftig spielen.
    Das Geheimversteck des Schatzes befindet sich unter der abnehmbaren Kabinendecke.

    [​IMG]

    [​IMG]


    Fazit

    Der Preis von 99,99€ für 745 Teile ist relativ hoch, ich empfehle, auf Angebote zu warten, falls ein Kauf geplant ist.
    Der Aufbau von 70413 unterscheidet sich nicht von dem anderer Segelschiffen der letzten Jahre. Für jemanden, der schon andere Schiffe aus der Piratenreihe hat, wird es sich wahrscheinlich nicht lohnen, höchstens zur Vervollständigung einer Sammlung.
    Die Farbkombination gefällt mir sehr gut, die Größe des Schiffes macht was her (Länge 50 cm, Höhe 46 cm, Breite 20 cm) und das Schiff sieht für mich auch stimmig aus. Die Anzahl der Minifiguren stimmt auch. Für Kinder bieten sich viele Spielmöglichkeiten, auch zu zweit oder dritt.


    In Schulnoten ausgedrückt, kriegt das Schiff von mir eine 2-.
     
  2. BoB

    BoB Klinik Journalist

    Registriert seit:
    24. Jan. 2014
    Beiträge:
    563
    Guten Abend,

    danke für das tolle Review. :)

    Den Bildern folgend, kann ich deine Benotung gut nach vollziehen. Für 99€ sieht es doch recht "schmal" aus.
    Hoffentlich erwartet uns bald mal ein UCS Piratenschiff.

    MfG

    BoB
     
  3. Horace

    Horace Guest

    Danke für das Review.

    Sehr gute Bilder. Kann ich mir jetzt ein richtig gutes Bild von machen.

    Trotz der 2- werde ich mir das Schiff auf jeden Fall holen.

    @BoB: Nen UCS Piratenschiff wäre natürlich der Hammer :D

    Gruß
    Horace
     
  4. LoonyBrick

    LoonyBrick Urgestein

    Registriert seit:
    14. Juni 2013
    Beiträge:
    1.203
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Danke an euch beide für das Lob, freut mich. Ich selber bin mit den Fotos nicht ganz zufrieden, habe aber derzeit leider keinen Platz für eine vernünftige Fotostation. Mit Tageslicht von draußen ist man doch etwas eingeschränkt. Und die Kamera von meinem Smartphone (LG G3) ist sicherlich nicht optimal, wobei diese eigentlich ganz gute Ergebnisse selbst bei schwächerem Licht erzielt.

    UCS Piratenschiff *sabber* ... da hätte ich richtig Bock drauf 8o.
     
  1. 70413 Brick Bounty
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden