Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

42077 Rallye Car

Dieses Thema im Forum "Lego Technic und NXT" wurde erstellt von jrx, 23. Dezember 2017.

  1. jrx

    jrx Urgestein

    Registriert seit:
    12. Juli 2016
    Beiträge:
    949
    Ort:
    Berlin
    Jetzt geht's endlich mit dem Rallye Car los. Ich find's schon von der Verpackung her ein sehr schönes Set. Außerdem echt ein dicker, schwerer Karton :)

    [​IMG] [​IMG]

    Ärgerlich war allerdings, dass die Bauanleitung und die Aufkleber locker in der Kiste rumfliegen und entsprechend schon einige Eselsohren bekommen haben :/

    [​IMG] [​IMG]

    Die Tüten sind allesamt unnummeriert und ... äh ... interessant gepackt. Mir kam es so vor, als wenn es ein wenig mehr durcheinander als sonst war. Is aber auch egal, landet eh auf einem Haufen :D

    [​IMG]

    Nun geht's ans Bauen!
     
  2. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    2.699
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Interessant schonmal, das sogar die Felgen verpackt sind.. Ich hätte erwartet, das diese im Karton einzeln umherfliegen..
     
  3. Functional Technic

    Functional Technic Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2017
    Beiträge:
    164
    Hallo Jan

    Bin auf das B-Modell gespannt. Es gefällt mir fast besser.
    Wünsche allen schöne Festtage.

    Lg Simon
     
  4. Pat-Ard

    Pat-Ard Unimog MOCer/Mini Maniac

    Registriert seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    5.845
    Sehe ich auch so...
     
  5. electrum

    electrum Urgestein

    Registriert seit:
    8. Oktober 2015
    Beiträge:
    854
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nottuln
    Da bin ich auch (fast) dabei, denn mir Gefallen beide recht gut. ...das B Modell jedoch ein tacken besser. :D

    Viele Grüße
    Michael
     
  6. Carrera124

    Carrera124 Urgestein

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Beiträge:
    601
    Was hat das Modell denn für Features? Federung?
     
  7. Bole

    Bole Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2015
    Beiträge:
    141
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ebikon
    Hoi Zäme

    Der Held der Steine hat das schon verfilmt...

    [media]https://youtu.be/WBWCWMw5BD0[/media]

    Gruss
    Bole
     
  8. jrx

    jrx Urgestein

    Registriert seit:
    12. Juli 2016
    Beiträge:
    949
    Ort:
    Berlin
    Fertig :) Hab gut ganz entspannt etwas über zwei Stunden gebraucht. Wer sich beeilt, schafft's in deutlich unter zwei. Und was mein ich dazu? Absoluter Knaller (mit nur ganz wenig Kritik). Aber erstmal angucken:

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]

    Der Bau ist sehr lehrreich. Die Designer haben saubere Arbeit abgeliefert. Das ganze Auto ist super leicht und trotzdem stabil gebaut. Da werd' ich mir noch einiges abschauen dran. Die Funktionen sind nicht allzu zahlreich, gefallen mir aber gut:

    - funktionierende Lenkung mit Hand-of-God-Steuerung
    - Einzelrad-Federung
    - zu öffnende Haube vorn, hinten und Türen (besonders cool: beim Öffnen der Haube hinten klappen die Kotflügel nach draußen)
    - V6 Fake Motor
    - Nachbildung von Notlöschanlage im Cockpit und Aggregaten unter der Fronthaube

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]

    Nun die gute Nachricht für Modder: Der Wagen schreit förmlich nach Motorisierung. Oder wie der Engländer sagen würde: There's plenty of room inside:

    [​IMG] [​IMG]

    Ich bin sehr begeistert und freue mich, dass ich ihn gekauft habe. Im kommenden Jahr kommt dann der RC-Mod und das B-Modell. Früher wird's nix.

    edit: Die Kritik vor lauter Begeisterung fast vergessen:

    1. Ein L-Liftarm hat gefehlt unterm Tisch gefunden
    2. Beim Einfedern setzt der Wagen vorn kräftig auf. Das sollte man im Rahmen der RC-isierung mit beheben und eine Federwegbegrenzung einbauen.
     
  9. TGS

    TGS Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2017
    Beiträge:
    96
    Schönes Teil und vielen Dank für's Zeigen.
    Schade, dass der lange Rahmen 5x11 nicht auch schwarz ist und komisch, warum ausgerechnet bei diesem Modell die 5x7-Rahmen schwarz sind.
    Ob da noch ein Modell in Kürze kommt, was diese Rahmen explizit in schwarz benötigt?!
     
  10. Rueffi

    Rueffi Urgestein

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    1.519
    Cool der wird am 27.12 auch den weg zu mir finden :) freu mich schon drauf und der wird definitiv mit Buggy´s :-D
     
  11. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    2.699
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Sollten zwei L's mit ner kleinen Übersetzung (12 auf 8 ) nicht auch genug sein? Bei 10,5V gehen die gut ab..
     
  12. Rueffi

    Rueffi Urgestein

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    1.519
    Julian genug ? ?( Was ist das kenne ich garnicht :whistling:
     
  13. basti24ka

    basti24ka Handwerker

    Registriert seit:
    27. Februar 2015
    Beiträge:
    3.100
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bamberg
    Servus Jan,

    vielen Dank für deinen Bericht und die aussagekräftigen Bilder.
    Zu mir wird der seinen Weg auch ganz sicher finden, allerdings denke ich, dass es ehr das B-Modell sein wird welches zusammengebaut wird.
     
  14. Pat-Ard

    Pat-Ard Unimog MOCer/Mini Maniac

    Registriert seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    5.845
    Hallo Jan,

    danke für den Baubericht...
    Bei mir wird es auch auf jeden Fall das B-Modell...
     
  15. FunThomas

    FunThomas Stammuser

    Registriert seit:
    2. Oktober 2016
    Beiträge:
    496
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Hi Jan,
    Danke dir für den Baubericht :thumbup:
    Ist schon echt sehr schick der kleine Flitzer, aber wie bei den meisten reizt mich auch eher das B Modell ;)
    Ich werd dann am Mittwoch bei der Metro mal Ausschau halten, ob der vielleicht auch da ist.
    Grüße
    Thomas
     
  16. BrickNerd

    BrickNerd Stammuser

    Registriert seit:
    1. September 2015
    Beiträge:
    442
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Ich hab mit Technic nichts am Hut, aber mal ehrlich das könnte mein erstes Technic-Set werden :D
     
  17. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. September 2015
    Beiträge:
    1.911
    Ort:
    Garbsen
    Ich hab ihn hier auch liegen, werds aber wohl heute nicht mehr schaffen, ihn aufzubauen. Ev. heute abend, wenn das Kind im Bett ist. ;)

    Auch bei diesem Modell verstehe ich nicht, warum der 5x7 plötzlich schwarz sein muss. Ist ja schön, dass es ihn gibt, aber ich wünschte mir schon, dass er dann auch sinnvoll eingesetzt wird. Hier wäre grau genauso gut oder sogar besser gewesen. Bzgl. Modell A oder B bin ich noch nicht entschieden. Werd mir die Bauanleitung für B anschauen, sobald sie verfügbar ist. Könnte mir aber vorstellen, dass da die Motorisierung ne deutlich größere Herausforderung ist als beim A-Modell. Das ist ja recht leer unter der Hülle.
     
  18. Carrera124

    Carrera124 Urgestein

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Beiträge:
    601
    Ist auf jeden Fall mal was anderes. Wenn nur die vielen Aufkleber nicht wären...
     
  19. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. September 2015
    Beiträge:
    1.911
    Ort:
    Garbsen
    Wieso? Die sind hier doch völlig ok, bzw. sogar notwendig für den gewünschten Effekt. Zumal die Teile so auch noch anderweitig benutzbar sind. Bedruckte Teile wären da nix.
     
  20. martinsch

    martinsch Urgestein

    Registriert seit:
    27. September 2014
    Beiträge:
    638
    Geschlecht:
    männlich
    Danke für den Bericht. Ein sehr schönes Modell, und so viel Potential für Änderungen. :D

    Habe meinen hier auch noch stehen, ich finde den Buggy aber viel besser, leider gibt es die Anleitung noch nicht dafür. Ich hoffe nächste Woche.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden