1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

10295 - Porsche 911 Turbo Coupé/Targa

Dieses Thema im Forum "Lego Neuigkeiten" wurde erstellt von cookiedent, 6. Januar 2021.

  1. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    2.343
    Ort:
    Garbsen
    Ich habe gerade erste Bilder vom neuen 18+-Set eines Porsche 911 Turbo gesehen und bin ganz gespannt auf das tatsächliche Set. Knapp 1500 Teile sollen ab März direkt bei Lego in einer neuen Vehicle Collection im 18+-Bereich/Design erhältlich sein. Das Modell ist weiß und als Besonderheit soll man sowohl ein Coupé als auch ein Targa-Modell bauen können. Türen sowie beide Hauben lassen sich öffnen.

    Am interessantesten finde ich die Felgen. Auch wenn man es ziemlich schlecht sehen kann, erinnert das Design doch stark an Fuchs-Felgen. :)

    Wer sich selbst informieren will, einfach nach der Setnummer suchen.

    Was meint ihr zu dem Set?
     
    mick29 gefällt das.
  2. BrickNerd

    BrickNerd Urgestein

    Registriert seit:
    01. Sep. 2015
    Beiträge:
    847
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Hab das Bild dazu auch schon gesehen, auf den ersten Blick erstmal nicht schlecht. Bin auf das Heck gespannt ;)

    Preis soll wohl bei 139,99€ liegen
     
  3. rechrene

    rechrene Urgestein

    Registriert seit:
    29. Apr. 2017
    Beiträge:
    720
    Die Felgen sehen anscheinend sehr nach den Mustangfelgen in schwarz aus, auch gut...
     
    mick29 gefällt das.
  4. HUWI

    HUWI Papa Schlumpf

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    3.025
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Nach den ersten Meldungen hatte ich mich auf einen roten gefreut, den wollte och dann einem Freund schenken,der ihn so als targa hat.

    Nun scheint er weiß zu sein...
     
  5. Stud McBrick

    Stud McBrick Urgestein

    Registriert seit:
    29. Apr. 2018
    Beiträge:
    1.063
    Geschlecht:
    männlich
    Vom ersten Bild her gefällt er mir schonmal ganz gut.

    Grob geschätzt dürfte es sich dabei um den gleichen 911-Typ handeln, den wir unter der Nummer 75895 bei den Speed Champions schonmal in klein hatten, also den Bauzeitraum von 1974 bis 1989.
     
  6. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    6.739
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Es soll wohl das G-Modell sein und wer das Auto gut kennt der dreht sich heulend um, hier wird Potential verschenkt, wieder keine Scheiben, beim Ecto hatte man es geschafft, der Porsche hätte es auch gebraucht, dann noch den Targa mit gefrimelter Scheibe und zu stark geneigtem Rahmen, Felgen die vom Mustang, ohne Liebe gemacht, alle hacken auf dem Käfer rum, aber der is nähe dran als das Teil, der geht Richtung Aston Martin, Frontscheibe und Fuchseinsätze für die Felgen, kein Targa (oder passendes Scheibenteil) und schon hast du ein Traummodell, Chance vertan, warte nun auf das was im Regal steht und hoffe das die Bilder täuschen, Hoffnung hab ich aber nicht.
     
    Sven, Freakmaster und Carrera124 gefällt das.
  7. IlexGT

    IlexGT Mitglied

    Registriert seit:
    06. Nov. 2019
    Beiträge:
    295
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gunzenhausen
    Ich bin was Automodelle angeht generell nicht so begeistert, aber von dem Bild ausgehend steigert dies auch nicht mein haben will Gefühl. Abwarten ob es, wie @pet-tho schon gesagt hat, täuscht und im Regal doch besser aussieht.....Luft nach oben ist vorhanden....
     
  8. Rueffi

    Rueffi Urgestein

    Registriert seit:
    17. Aug. 2016
    Beiträge:
    2.273
    Geschlecht:
    männlich
    Schönes Modell das wird sicher den Weg zu mir finden :) die Felgen sind denke ich die vom Mustang in schwarz wie @rechrene schon geschrieben hat.
     
  9. Alexander

    Alexander Urgestein

    Registriert seit:
    28. Okt. 2013
    Beiträge:
    1.530
  10. HB_79

    HB_79 Urgestein

    Registriert seit:
    19. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.303
    Geschlecht:
    männlich
    Eine Windschutzscheibe ist schon verbaut.
     
  11. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    6.739
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    @HB_79 klar is da Eine verbaut, nur eben nicht die Richtige, gehe davon aus das du schonmal nen Elfer gesehen hast, dann weißt du das die Scheibe nach oben Schmaler wird und das sie gewölbt ist, das ist beim Elfer sehr markant und mit ein Teil der Form. Beim Ecto (der bestimmt nicht die Auflage hat wie es diese Autos haben) hat man eine Scheibe gemacht, diese ist nicht zu gebrauchen für irgendetwas anderes als einen Caddy, selbst ein Cabrio könnte man damit nicht machen weil die Scheibe nicht passt.
    Die 911 Scheibe wäre etwas universeller, zumindest passt sie für zig 911 Baureihen, verstehe nicht warum da gespart wurde.
    Und statt Targa wo man fast erschrickt wenn man den Targa kennt hätte man lieber das Cabrio gemacht, wäre auch deutlich glücklicher gewesen.
     
    Freakmaster gefällt das.
  12. HB_79

    HB_79 Urgestein

    Registriert seit:
    19. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.303
    Geschlecht:
    männlich
    @pet-tho Da sieht man wieder das eine schriftliche Kommunikation schnell falsch verstanden werden kann. Ich habe deine Aussage so verstanden dass überhaupt keine Scheibe verbaut werden ist.

    Aber mit deiner erneuten Aussage, kann ich konform gehen. Passend ist die eingesetzte Scheibe definitiv nicht!
     
    pet-tho gefällt das.
  13. Carrera124

    Carrera124 Urgestein

    Registriert seit:
    01. Dez. 2016
    Beiträge:
    943
    Mir geht‘s ganz ähnlich wie Peter. Über die Ankündigung habe ich mich sehr gefreut, die geleakten realen Setbilder haben dann aber ganz schnell für Ernüchterung gesorgt.
    Nun ist ein klassischer 911er mit all seinen Karosserierundungen ein denkbar anspruchsvolles (um nicht zu sagen: ungünstig gewähltes) Modell, was die Umsetzung in Klemmbausteine angeht. Vielleicht ist das in dem gewählten Maßstab und mit den verfügbaren Teilen auch schlicht nicht ausreichend modellgetreu machbar, wenn das Modell halbwegs stabil und ohne illegale Techniken gebaut sein soll.
    Möglicherweise wäre ein (neues) Spezialteil die Lösung gewesen, mit der sich die Radläufe aus dem Technic-Teilesortiment ohne Lücken in so ein klassisch mit Noppen von unten nach oben gebautes Modell integrieren hätten lassen. Aber das gibts leider nicht, deshalb wirkt der Aufbau gerade im Bereich der Radläufe sehr kastig, genauso wie beim Aston Martin.
    Vielleicht kaufe ich das Set irgendwann wenn der Rabatt passt - zum Release und zum UVP lasse ich aber definitiv allen anderen den Vortritt.
     
    Freakmaster gefällt das.
  14. Freakmaster

    Freakmaster Herr des Lichts

    Registriert seit:
    27. Feb. 2015
    Beiträge:
    1.707
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fürth
    Ich finde es auch schade das LEGO immer wieder Modelle bringt, die einfach durch die vielen Rundungen schwer zu realisieren sind und es dann auch tatsächlich nicht schafft dieses Problem zu lösen. Ich bleibe bei meinem Targa von den Arvo Brothers, welches ich sehr gut umgesetzt finde.
     
  15. BrickNerd

    BrickNerd Urgestein

    Registriert seit:
    01. Sep. 2015
    Beiträge:
    847
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    mick29 gefällt das.
  16. HUWI

    HUWI Papa Schlumpf

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    3.025
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Was sagen die Noppenfachleute, kann man den auch in rot bauen und was müsste man preislich kalkulieren?
     
  17. Brixe

    Brixe Gräfin von Nottebohm

    Registriert seit:
    11. Jan. 2018
    Beiträge:
    492
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Reichelsheim
    Ich glaube nicht, daß das im Moment möglich ist. Hinten gibt es ein seitliches Karosserieteil, das ganz neu zu sein scheint.
    Die Viertelrundfliesen 4x4 vom Vorderrad gibt es auch (noch) nicht in rot und der Viertelrundstein 5x5 am Hinterrad ist auch ein neues Teil.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2021
  18. Sven

    Sven Urgestein

    Registriert seit:
    22. Juli 2018
    Beiträge:
    1.636
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    Na ja.
    Nicht so schlimm, wie nach den ersten geleakten Bildern zu befürchten war, aber auch nicht umwerfend. Zumindest die Riesenlücke unter den Scheinwerfern hätte man doch irgendwie schließen können.
     
  19. Pat-Ard

    Pat-Ard Unimog MOCer/Mini Maniac

    Registriert seit:
    06. März 2014
    Beiträge:
    6.358
    Aber warum hat TLC nicht hinten auch trans orange Blinker spendiert? Eieiei, das ist echt grenzwertig. Irgendwie lieblos...
     
  20. Ts__

    Ts__ Urgestein

    Registriert seit:
    06. Jan. 2016
    Beiträge:
    1.150
    Geschlecht:
    männlich
    Ich finde ihn spontan nicht mal misslungen, er darf sicher zu mir fahren ;-)

    Zum Meckern und Verbessern findet man garantiert was, aber bisher habe ich alle Creator Expert Fahrzeug so belassen wie sie sind und erfreue mich am Bau. Wenn ich nicht komplett falsch liege, habe ich fast alle bisher erschienenen Fahrzeuge. Es dürfte nur der London Bus fehlen, wenn ich mal davon ausgehe, das die ältesten der Käfer / Mini und VW-Bus waren.

    Thomas
     
    AndHmn und mick29 gefällt das.
  1. 10295 - Porsche 911 Turbo Coupé/Targa
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden