Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Rouven's LEGO-Eisenbahnen

Dieses Thema im Forum "Lego Eisenbahn und Monorail" wurde erstellt von Rouven, 27. Mai 2017.

  1. Rouven

    Rouven Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    249
    Servus Stefan,

    klein ist nur mein Selbstwertgefühl das ich über große Lego-Modelle kompensiere ;)
    Stabil ist es. Hält bombe nach den ersten Versuchen mit den Elementen für die Steigung.
    Die großen Elemente habe ich noch nicht gebaut, aber ich bin da sehr zuversichtlich.
    Hab mal eine Nahaufnahme gemacht und mit den Farben gespielt um die Konstruktion zu zeigen.
    Das ist alles zum Teil 3-fach überbaut. Und durch die "Querstreben" wird das richtig verwindungssteif.

    [​IMG]Brücke 007 by Rouven's Legoeisenbahnen, auf Flickr

    ...ich auch :biggrin:

    Viele Grüße

    Rouven
     
  2. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. August 2017
    Beiträge:
    741
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach
    Geile Brücke!:good2:
     
    Rouven gefällt das.
  3. Rouven

    Rouven Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    249
    Servus zusammen!

    Anbei ein kurzes Update von der Waschung-Sortierung-Fleißarbeit-Front.
    Ich kaufe ja etliche Teile gebraucht, wasche die aber immer nochmal durch.
    (Waschmaschine, Lego in Kopfkissen und dann zusätzlich in einen Bettbezug, Flüssigwaschmittel, Kurzprogramm bei 30 Grad)
    Danach alles auflegen und trocknen, absortieren und wieder verpacken...

    [​IMG]IMG_20180510_145123 by Rouven's Legoeisenbahnen, auf Flickr

    Heute konnte ich in die erste Serienproduktion gehen. Extrem monoton...
    Da bau ich doch lieber das Trampolin endlich für die Kinder auf oder schau nochmal beim Eifel-Livestream bzw. auf RTL NITRO vorbei.

    [​IMG]IMG_20180513_122150 by Rouven's Legoeisenbahnen, auf Flickr

    Viele Grüße

    Rouven
     
    Enesco und HDGamer2424 gefällt das.
  4. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. September 2015
    Beiträge:
    1.631
    Ort:
    Garbsen
    Kleine Anmerkung am Rande: sowas ist definitiv deinem Bettbezug vorzuziehen. Nicht, dass sich doch mal ein Kleinteil verirrt und die Maschine himmelt. ;) Ich habe mittlerweile 6 Stück davon.
     
  5. BrickWolf

    BrickWolf Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2016
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Nördlich von Göttingen
    Ja, davon habe ich auch eine Auswahl, in klein und groß. Die gibts ab und an auch bei Aldi zum kleinen Preis.Trotzdem empfiehlt es sich, das Wäschenetz in einen Kopfkissenbezug zu packen, um die Schläge zu 'dämpfen'.....
     
  6. Rouven

    Rouven Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    249
    Servus zusammen,

    das mit den Netzen ist echt eine Überlegung, denn dann spart man sich den Sortiervorgang nach dem Waschvorgang. Pro Teilesorte ein Netz... :facepalm:
    Was ich allerdings mache ist tatsächlich den befüllten alten Kopfkissenbezug (mit Reißverschluss) in einen ebenso alten Bettbezug (mit Reißverschluss) zu packen zwecks Dämpfung in der Trommel.

    Danke für die Hinweise.

    Nachher hab ich noch ein Bild vom ersten Brückenteil... :biggrin: jetzt müssen aber zuerst die Kinder ins Bett!

    Viele Grüße

    Rouven
     
  7. Rouven

    Rouven Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    249
    Servus nochmal zusammen,

    hier die ersten Bilder von der echten Konstruktion.
    Ich war selbst überrascht wie wenig sich die Brücke aufgrund Eigengewicht durchhängt. Bin absolut sicher, dass sie locker trägt, was sie tragen soll.
    Selbst wenn ich in der Mitte mit der Hand Druck drauf gebe, hält alles sehr gut. Und genau unter den Punkt kommt ja eigentlich noch ein Pfeiler.
    Ich statte sie jetzt noch mit Schienen aus. Vermutlich nehme ich Flex-Schienen, weil ich zur weiteren Stabilität keine Geraden brauche...außerdem hab ich Flex-Überschuss...;)

    [​IMG]IMG_20180516_191648 by Rouven's Legoeisenbahnen, auf Flickr

    [​IMG]IMG_20180516_191702 by Rouven's Legoeisenbahnen, auf Flickr

    [​IMG]IMG_20180516_191720 by Rouven's Legoeisenbahnen, auf Flickr

    Viele Grüße

    Rouven
     
  8. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. August 2017
    Beiträge:
    741
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach
    Technic Bricks - der Garant für Stabilität!;)
     
    Rouven gefällt das.
  9. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. August 2014
    Beiträge:
    4.318
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi Rouven


    Die Brücke aus alten Technik Bricks schaut ja mal klasse aus, weiter so. :good2:


    Gruß

    Michael
     
    Rouven und Multi1969 gefällt das.
  10. Rouven

    Rouven Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    249
    Servus zusammen,

    korrekt. Der Enrique sagt es. "Technik Bricks" sind unschlagbar. Nicht, dass ich es erfunden hätte... ;)
    Im Netz gibt es viele gute Vorbilder bei denen man ähnliche Umsetzungen finden kann. "alte Technik Bricks" sind da einfach die geeignetste Option finde ich.

    Insgesamt überspannt die Konstruktion immerhin etwas mehr als 2 Meter ohne einen Brückenbogen zu verwenden. Der hätte noch enorm mehr Stabilität gebracht.
    Persönlich hätte ich die rein auf Zug und Druck basierende gerade Fachwerkkonstruktion als weniger belastungsfähig eingeschätzt...
    Um es zu demonstrieren habe ich mal die maximale Belastung simuliert, der die Brücke durch meine Züge überhaupt ausgesetzt werden kann.
    ...und das ist wie bereits erwähnt der Mittelpfeiler noch nicht darunter gebaut.

    Naja, ihr schaut vielleicht lieber die Bilder an...als mein Gelaber zu lesen o_O:

    [​IMG]IMG_20180516_212609 by Rouven's Legoeisenbahnen, auf Flickr

    [​IMG]IMG_20180516_212300 by Rouven's Legoeisenbahnen, auf Flickr

    [​IMG]IMG_20180516_212354 by Rouven's Legoeisenbahnen, auf Flickr

    [​IMG]IMG_20180516_212421 by Rouven's Legoeisenbahnen, auf Flickr

    [​IMG]IMG_20180516_212652 by Rouven's Legoeisenbahnen, auf Flickr

    Viele Grüße und schöne Pfingsten

    Rouven
     
    HauntedHouse, Bricksy, Udo und 7 anderen gefällt das.
  11. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    2.079
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Tut etwas weh, anzuschauen, aber hält doch echt gut! :good2:

    (Hoffentlich nicht nur so lange wie fürs Bilder machen :giggle:)
     
    Rouven gefällt das.
  12. Rouven

    Rouven Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    249
    ...was schmerzt Dich denn Julian ;-)

    Wenn die fette Ami-Lok drauf steht knirschen die Bricks klar etwas...aber da ist noch lang kein Sadismus dabei.
    Hat gut gehalten, auch über das Bild hinaus...

    Wenn die Brücke fertig ist (doppelt ausgebaut und mit dem vorgesehenen Pfeiler), dann stell ich mal ne Kiste Bier drauf...ups...bist Du tatsächlich noch U-16? Dann hab ich nix gesagt... ;-)

    Viele Grüße

    Rouven
     
    HDGamer2424 gefällt das.
  13. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    2.079
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    U16?! :shock:

    U18 wenn ich bitten darf! :D:giggle:
     
  14. Rouven

    Rouven Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    249
    Sorry. Ich verkneife mir also nur hochprozentige Anspielungen...haha...
     
    HDGamer2424 gefällt das.
  15. Rouven

    Rouven Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    249
    Servus zusammen!

    Nachdem ich eigentlich eh selten eine Kiste Bier im Hause habe...und wenn dann meistens "leichtes"...:drinks:
    ...hab ich kohlensäurehaltiges Wasser genommen...leider hatte ich grade kein "schweres Wasser" also ist es bei den 12kg + Flaschen geblieben.
    Außerdem möchte ich nicht, dass mir morgen die "Guttempler" einen Besuch abstatten... :scare:

    Wer den Michel aus Lönneberga (altersbedingt) vielleicht nicht kennt (Episode: Als Michel die Tiere mit Kirschen fütterte) möge hier schauen oder sich die DVD's kaufen:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Michel_aus_Lönneberga_(Fernsehserie)
    https://de.wikipedia.org/wiki/Guttempler

    Für mich gehört übrigens Astrid Lindgren und Enid Blyton (zuerst die Bücher vorlesen dann DVDs glotzen) zu jeder guten Kindererziehung.

    Und hier nun der Belastungstest:

    [​IMG]IMG_20180521_112143 by Rouven's Legoeisenbahnen, auf Flickr

    Viele Grüße

    Rouven
     
    Capparezza, Rueffi, Udo und 9 anderen gefällt das.
  16. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. August 2014
    Beiträge:
    4.318
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi Rouven


    Belastungsprobe bestanden würde ich da sagen :D, ich hatte da aber auch keinerlei bedenken was das angeht. :good2:


    Gruß

    Michael
     
  17. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    2.079
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Hihihihi :D
    Die Organisation musste ich direkt mal googlen, und dann hab ich gesehen, das du den Link ja schon parat gestellt hattest :facepalm: :good:

    Die Brücke ist echt ordentlich stabil, Hut ab! :good2:

    PS: Hab gar keinen Hut :D :p
     
  18. wolfs-max

    wolfs-max Nordbahner

    Registriert seit:
    2. Juni 2013
    Beiträge:
    1.108
    Geschlecht:
    männlich
    spitze .... :cool1: .... wirklich sehr gutes gelungenes Objekt...

    Maxe
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden