Promobricks
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen.
    Information ausblenden
  3. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Lego Harry Potter 2018

Dieses Thema im Forum "Lego Neuigkeiten" wurde erstellt von Indy Brick, 22. Februar 2018.

  1. Turez

    Turez Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2016
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen,

    ja, die Hauptgeschichte ist beendet, aber durch die "Phantastische Tierwesen"-Filmreihe (5 Filme sind vorgesehen) soll das ganze, wie es heutzutage im Kino ja üblich, zu einen Universum ausgebaut werden. Und damit rückt auch die Harry-Potter-Geschichte wieder verstärkt in die Öffentlichkeit (wenn sie da überhaupt weg war). Solange die Fanbasis vorhanden und kaufwillig ist, wäre LEGO ja blöd, wenn sie nicht regelmäßig was anbieten würden. Siehe Star Wars, dort werden seit über zehn Jahren immer mal wieder dieselben Modelle neu veröffentlicht.

    Was auch bedacht werden muss: Die ersten Potter-Sets kamen von 2001 bis 2005 heraus, damals war LEGO allgemein viel unpopulärer als heute (Jahresumsatz damals weniger als ein Drittel des derzeitigen). Die LEGO-Potter-Rückkehr 2010/2011 war auch nur von kurzer Dauer, weil die Filmreihe da gerade zu Ende und das Thema damit etwas ausgelutscht war. In den letzten Jahren nun scheint die Nachfrage nach Sets durch neu hinzugekommene Fans (ich würde fast sagen: eine komplette neue Generation plus zahlungskräftige Erwachsene, die in Kindheitsnostalgie schwelgen) aber anzuziehen, während das Angebot auf dem Gebrauchtmarkt eben begrenzt ist. Durch die neuen Filme wird das ganze jetzt zusätzlich soweit befeuert, dass sich eine Neuauflage wieder lohnt, vielleicht sogar als länger anhaltendes Thema.

    Gruß
    Jonas
     
    Freakmaster gefällt das.
  2. Freakmaster

    Freakmaster Urgestein

    Registriert seit:
    27. Februar 2015
    Beiträge:
    1.005
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fürth
    Danke für die Infos. Werde mir diesen Film heute Abend mal rein ziehen. Mal sehen ob der wieder Harry Potter feeling erzeugt.
     
  3. kraytbrick

    kraytbrick Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2014
    Beiträge:
    319
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bärlin
    ...und da nach dem Sequel Ende 2018 noch 3 weitere Filme kommen sollen, kann man das Hogwarts - Thema ruhig wieder aufrollen.
    ...und da die Preise für Lego HP-Sets gut angezogen haben, hat man hier aufgrund der erneut möglichen Nachfrage gute Chancen nochmal Kasse zu machen....
    :)
     
  4. Freakmaster

    Freakmaster Urgestein

    Registriert seit:
    27. Februar 2015
    Beiträge:
    1.005
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fürth
    Also ich hab mir den Film jetzt mal rein gezogen, aber den Bezug zu Harry Potter fand ich im ersten Teil noch nicht so großartig.
    Denke das wird sich dann mit dem zweiten ändern und daher auch die neuen Sets...Für Fans sicherlich ne tolle Sache, zum Glück kann ich hier mal wieder eine Set Reihe auslassen.
     
  5. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    5.976
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Der bezug ist auch eher zu den "büchern" zu finden., denn der Hauptprotagonist ist der Verfasser eines der Schulbücher mit den Hermine herumhantiert.
     
    mick29 gefällt das.
  6. julesvincent

    julesvincent Stammuser

    Registriert seit:
    26. Juni 2016
    Beiträge:
    417
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg i. Br.
    Auf Instagram hat wohl JK Rowling ein Foto mit einem einem Lego Maulwurf gepostet. Schon sehr putzig, der kleine ;)